Computer startet ständig neu und landet im Systemreparatur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! :)

Deine Dateien sind noch auf der Festplatte, nur Windows kann nicht gestartet werden.

Das hört sich nach einem beschädigten Dateisystem und/oder Bootsektor an. Ist dir vor deinem Urlaub irgendetwas seltsames am Rechner aufgefallen? (Braucht lange zum Starten, Startet ohne Grund neu, etc...)

Wie alt ist denn der Rechner bzw. die Festplatte im Rechner?

Falls Windows leider nicht repariert werden kann machst du am besten folgendes um deine Dateien zu retten...

Du brauchst dafür ein Betriebssystem das funktioniert. Geh am besten an einen anderen Rechner (z.B. bei einem Kumpel) und lade dir Ubuntu oder so auf einen USB-Stick, oder brenne die ISO auf einer DVD.

Lege den Datenträger ein und Boote von der aus. Wichtig ist, das du Windows nicht überschreibst, sondern Ubuntu (oder was auch immer) von dem Datenträger aus ausführst.

Dann schließt du am besten eine externe Festplatte an und kopierst schnell alle Dateien heraus auf die externe Festplatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Tipps darauf das dein Windows eine bootpartion zerschossen hat. Das heißt Windows neu installieren. Versuche deine Festplatte in ein externes Gehäuse zu bauen und deine Daten zu sichern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SCHMERT123
05.09.2014, 22:58

Kann man dies nicht anders beheben?

0

Was möchtest Du wissen?