Computer Spiele ab 16: Menschen abschiessen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bring ihnen das Medium "Computerspiel" etwas näher, z.B. durch Spiele wie Super Meat Boy oder Portal / Portal 2, die auch ab 12/16 aber dennoch nicht brutal sind. Gehe über zu spielen die ab 16 sind, aber bei denen nicht explizit das töten im Vordergrund steht, zum Beispiel "Mirror's Edge" (was übrigens ein verdammt tolles Spiel ist), oder Rollenspiele wie die "The Elder Scrolls"-Reihe und taste dich Stück für Stück an die "harten" spiele ran.

Es mag ein wenig Zeit (und evtl. Geld) kosten, aber mittlerweile hab ich meine Eltern dazu bekommen mir zu erlauben Spiele wie Dead Space oder Prototype zu spielen, so lange ich sie selber bezahle. Ich bin übrigens 15 (im Oktober 16) Jahre alt.

S4Backstabber 01.09.2013, 23:31

Und noch ein Tipp: Counter-Strike kommt von den selben Leuten die Portal gemacht haben, und das war doch auch nicht schlimm, oder? ;)

0

Du könntest ihnen doch alles aus deiner Sicht erzählen ihnen sagen die Menschen sind nicht real und du kannst sie vielleicht dazu überreden das sie dir ein spiel ab 16 ausleihen also für paar tage und wenn dein verhalten wie immer ist dann gebe es ja keinen grund mehr zu sagen das ist nicht gut für dich.

Ob es schlecht ist, wenn 13-Jährige Shooter spielen, ist wissenschaftlich weder bewiesen, noch widerlegt. Insofern kannst du auch deine Eltern wohl nur schwer überzeugen (du könntest vom Wert des Verständnisses von Satire schwadronieren, aber das wird wohl nichts nützen).

Du könntest aber mal Portal 2 vorschlagen - ein geniales Spiel, im Multiplayer enorm spaßig und sicherlich bei deinen Klassenkameraden sehr verbreitet. Und dagegen dürften deine Eltern sicherlich nichts haben.

Abgesehen davon könntest du sie auf diese Weise dem Medium Computerspiel ein wenig näher bringen.

Ich bin 14 und hatte vor einem Jahr auch das selbe Problem! Ich habe meine Eltern solange genervt bis sie nachgelassen haben. Ich brachte Argumente wie, alle meine Freunde dürfen auch so spiele spielen usw, hervor!! Das dauerte Ewigkeiten bis ich sie überzeugen konnte aber jetzt darf ich schon mehrere Baller-Spiele spielen. Ich wünsch dir viel Glück! Flehe sie einfach an! lg NamenloserFreak

Deine Eltern haben Recht, und ausserdem ist es ihre Entscheidung.

versuch sie zu überreden, indem du ihnen erklärst, dass das erschießen nicht im vordergrund steht!

und deine klassenkameraden haben sich die spiele wahrscheinlich einfach bei steam gekauft, da geht das ganz einfach auch als minderjähriger.

und mit 13 kannst du dir doch selbst spiele ab 12 kaufen?

xKeksKuhx 31.08.2013, 20:21

Mein dad würde es mir wahrscheinlich wegnehmen

0

ich nehme mal an du spielst am pc... Hohl dir einfach an der Tankstelle eine Paysafecard und kauf dir was immer du willst auf steam

S4Backstabber 01.09.2013, 23:22

"Ich will aber nicht "heimlich" spielen..."

0

Man kann nicht mehr sagen als: es ist NUR ein Spiel. In den meisten Spiel lobbys BF3 Call of duty trifft man nur kinder ab 13 wenn nicht jünger

Danke für die vielen hilfereichen antworten

bei Hali o erschießt du aliens und rettest das Universum. du lernts strategisch vorzugehen

die meinung deiner eltern kzeptieren.

Was möchtest Du wissen?