Computer-Netzteil "durchgeknallt"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann deinen GANZEN PC grillen

ist die Grafikkarte wegen dem Netzteil durchgebrannt, oder ist das Netzteil wegen der Garfikkarte durchgebrannt.

kann Beides sein

Grafikkarte zu hungrig oder schlechtes (oder schwaches) Netzteil

Bei 420 Watt ist nicht immer 420 Watt drin

das Netzteil 5 Jahre

Manche Netzteile (Billig oder umgelabelt) machen da schneller die Kretsche äh Grätsche -> "Capacitor Aging" -> http://www.enermax.outervision.com "Capacitor Aging" geht dort bis 50%

wahrscheinlich hat wohl eher das alte Netzteil die Grafikkarte beschädigt, je nach dem wieviel Strom da durchgehauen ist. Aber um sicher zu gehen, wird man das wohl nochmal testen müssen. Glück gehabt, dass das Mainboard nicht noch kaputt ist

Ich vermute mal dass das Netzteil der Auslöser war.
Einem Freund ist auch mal ähnliche passiert. Das Netzteil hat geknallt und Rauchzeichen gegeben. Er hatte aber weniger Glück. Es waren danach sowohl die Festplatte, als auch das DVD-Laufwerk hinüber. Ursache war wohl ein Kurzschluss, weil er es nicht abwarten konnte und den Rechner gleich einschalten wollte, nachdem er ihn aus dem kalten Auto (war tiefster Winter ;-P) ins warme Zimmer gebracht hatte.

Guten Abend,

es ist sehr selten das nur die Grafikkarte noch einen abbekommt aber möglich ist es natürlich schon. Hast du denn schon mal versucht einfach nur die Grafikkarte auszubauen und das alte Netzteil drin zu lassen(ggf. ist es nur die Karte gewesen, wenn die GPU durch-knallt, scheppert es auch gut).

es lag an dem netzteil

Was möchtest Du wissen?