Computer langsam obwohl Arbeitsspeicher nicht mal zur Hälfte genutzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, 

Laut Taskmanager allerdings verbraucht Photoshop keine 500 MB und Spotify keine 100 MB von meinen 6GB verfügbarem Arbeitsspeicher.

wie sieht es mit der CPU Last aus? 

Trotzdem hängt es wie verrückt und es braucht fast ne halbe Minute bis ich überhaupt in den Programmen wechseln kann. Z.b. Chrome öffne

Könnte auch eine sterbende Festplatte sein. Wenn die kurz vor dem Ende stehen, kommt es oft zu Verzögerungen. Bei jedem Aufruf von Programmen und Daten, kann es dann ggf. etwas dauern bis das System die benötigten Daten bekommen hat. 

Vielleicht kann dir hier "Crystal Disk Info" mehr Aufschluss geben.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya Tenkushi,

die Geschwindigkeit bzw. Performance eines Rechners ist ja nicht NUR vom RAM abhängig...

Da sind viele Faktoren ausschlaggebend, wobei "ordentlich RAM, ´ne gute CPU & GraKa" (salopp formuliert) schon viel ausmachen (KÖNNEN)...

Das "Allheilmittel" defragmentieren ist (im großen und ganzen) ziemlich unnütz bzw. sind die Auswirkungen oft nur minimal...

Wie alt ist Dein Betriebssystem den? Welches Betriebssystem hast Du? Testest Du viel, sprich viele Installationen und Deinstallationen (allgemein)?

Photoshop entsprechend DEINER Hardware eingestellt und konfiguriert? Alleine DAS kann schon viel ausmachen (habe ich selber gelernt)... Da kann ein Haken, an falscher Stelle viel ausmachen...

Evtl. mal auf einen (entsprechenden) Photoshop-Forum Deine HW posten und Dir Tipps holen, wie Du Dein PS am besten darauf einstellst!

Undundund...

Wie Du siehst, ist "viel hilft viel" nicht IMMER eine Lösung!

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal daran gedacht das CPU und GPU auch belastet werden, gerade bei aufwendigen Programmen wie Photoshop?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mal das Programm CCleaner ausprobieren, mit etwas Vorsicht(!!).
Da du allerdings nichtmal weißt was eine SSD ist lass da lieber einen ran der wirklich Ahnung hat.

Mehr Ram bringt nicht immer was.

Photoshop ist alledings auch ein ziemliches Schwergewicht, dsa frisst viele Ressourcen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell mal den Computer bereinigen, fragmentieren...

Wenn Du auf dem Mac arbeitest, empfehle ich Dir das Programm "Clean My Mac"

Für den Pc gibt es dann ganz einfach "Clean My Pc"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?