Computer: Kein Signal geht nicht weg, was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Corinne24,

um dir mit deiner Frage/deinem Problem schnell weiterhelfen zu können benötige ich noch einige Informationen von dir:

Benutzt du einen Laptop oder einen Computer?

Im Fall eines Laptops: Hast du einen weiteren Bildschirm angeschlossen?

Wann treten diese "Kein Signal"-Effekte auf? (Plötzlich, nach 5 Minuten nichts tun... etc)
Was machst du, bevor die Effekte auftreten?

Bei vielen Laptops/Computern gehen kleine Lampen an, wenn du das Gerät einschaltest, bleiben diese Lampen auch an, wenn der Effekt eintritt?

Kannst du den Lüfter hören, wenn der Effekt eingetreten ist?

Dein Monitor, hat mit Sicherheit eine Status-Lampe. Die angeht, wenn du deinen Computer/Laptop einschaltest, beziehungsweise deinen Monitor einschaltest und im Normalfall, wenn du ihn ohne deinen Computer einschaltest kurz an geht und dann "gelb" wird oder anfängt zu blinken.

Wie sieht die Lampe aus, wenn dein Laptop/Computer eingeschaltet ist und wie sieht sie aus, wenn der "Kein-Signal"-Effekt eintritt?

________________________________________________
So, nachdem ich dich nun mit Fragen überhäuft habe, möchte ich kurz auf eine spontane Idee/Lösung eingehen. Allerdings muss ich hier zwei wichtige Kategorien unterscheiden:

1. Der Effekt tritt nur ein, wenn du einige Zeit nichts gemacht hast oder deinen Laptop/Computer einfach angelassen hast:

In diesem Fall vermute ich, dass es sich um den Stromsparmodus handelt, beziehungsweise die Energiesparoptionen so eingestellt sind, dass dein Computer in den Sparmodus geht. Dabei wird der Computer in einen "Ruhemodus" versetzt und die angeschlossenen Geräte erhalten keine Signale mehr. Beispiel: "Kein-Signal"-Meldung am Monitor.

2. Der Effekt tritt während deiner Arbeit ein. Sprich, du bist grade am Arbeiten an deinem Laptop/Computer und plötzlich reagiert nichts mehr und du erhältst die "Kein-Signal"-Meldung:

Hier ist das Problem deutlich schwieriger einzuschätzen, es kann an einem Software-/ Hardwareproblem ausgelöst werden, dein Akku/Netzteil könnte beschädigt sein, oder ein Wackelkontakt lässt deinen Computer plötzlich ausgehen. In diesem Fall würdest du auch die "Kein-Signal"-Meldung erhalten. (Allerdings um den 2. Fall zu bestätigen, brauche ich erst deine Antworten auf die Fragen)
_________________________________________________

Gruß
LittleIranus

Was möchtest Du wissen?