computer kaputt! eingabeaufforderung aufrufen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten, Du sicherst Deine Daten auf einem externen Datenträger und installierst das komplette Betriebssystem neu.

und wie soll ich das anstellen wenn der nicht ganz startet (am anfang wenn es noch schwarz ist kommt ne fehlermeldung)

0

was heisst "kaputt"?

kommst du in den abgesicherten Modus? dort kannst du chkdsk /f /r ausführen

im BIOS ist es nicht möglich, jedoch kannst du z.B. bei HP beim booten per F2 die Hardware prüfen lassen.

wäre noch gut zu Wissen welche Fehlermeldung kommt, wenn du keine wichtigen Daten drauf hast würde ich die Kiste einfach neu aufsetzen (Format C:) wenn wichtiges drauf ist, hast du hoffentlich ein Backup oder eine Recovery-Partition.

mit kaputt meine ich dass am anfang wenn es noch schwarz ist ne fehlermeldung kommt und dass der was booten will abgesicherter modus nd co funzen nischt bitte beantwortet irg jm meine frage (wie komme ich zur eingabeaufforderung?) und macht nicht andere aussagen(gilt nicht nur für dich) auf die ich niemals (sarkasmus) kommen würde :) wäre ultra nett

0
@danefane111

ok ohne die genaue Fehlermeldung vom anfang ist es schwer. die eingabeaufforderung ist windowstaste+r dort kannst du auch schon chkdsk /f /r eingeben oder eben via cmd (Konsole)

http://windows.microsoft.com/de-ch/windows/command-prompt-faq#1TC=windows-8

beim booten solltest du die auch starten können, pc mehrmals hintereinander aus und wieder einschalten wenn du nicht weisst welche taste (meist F8) du nutzen musst um in die Boot Optionen zu kommen. dort kannst du die dann auswählen

0

Was möchtest Du wissen?