Computer Kaputt Bios bringt nichts?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man benötigt keinen Setup-Eintrag "System zurücksetzen", sondern eine Betriebssystem-Scheibe udn eine Anleitung, wie man einen PC komplett neu aufsetzt. Vorher solltest du aber mit einem Boot-Stick Zugriff auf die Platte holen und die wichtigen Daten sichern. Also Bootstick-Image kann man am besten Linux-Derivate nehmen, die sind kostenfrei verfügbar, z.B. DSL (Damn Small Linux) oder so was. Es gibt garantiert bei Youtube Tutorrials zur Datensicherung, auch zum neuaufsetzen eines Systems.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem BIOS heraus kann man keine Windows-Systemwiederherstellung ausführen oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. 

Da Windows nicht mehr bootet, musst Du eine Installations-DVD Deines Betriebssystems ins Laufwerk legen und nach dem PC-Start anstatt Installation Computerreparatur auswählen . . . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

google mal das problem...da findest du im netz lösungen für

gib mal ein :  schwarzer bildschirm maus vorhanden


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pantherapfel43
19.11.2016, 07:07

Nichts davon bringt was 

0

Was möchtest Du wissen?