Computer kann nicht mehr gestartet werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach den Computer sauber, vor allem innen. Dann nimmst du alles raus (bzw. stöpselst es ab), was du kannst. Also Festplatten und optische Laufwerke abstöpseln, vom Mainboard und auch vom Strom, Grafikkarte ausbauen. Evtl auch Speicher ausbauen.

Rechner einschalten und horchen, ob es ein Piepkonzert auf dem PC-Lautsprecher (das ist so ein kleiner Lautspreche rim Gehäuse) gibt.

Gibt es ien Piepkonzert, dann die Kompenenten nacheinander wieder einstellen, also zuerst den Speicher, einschalten - Piepkonzert? Ja-> Grafikkarte einbauen, einschalten - einmal Piep? Ja-> Laufwerke wieder anklemmen, einschalten- Bootet er? -> Ja alles in Ordnung

Piept er von Anfang an nicht, so musst du andere Gründe suchen-> Netzteil, Schalter eingeschaltet?

Wenn er angehen müsste, vielleicht ist wirklich das Netzteil kaputt, am besten ein Netzteil leihen, um das auszutesten.

Vom rumstehen geht der Computer meist nicht kaputt. Prüfe die Verkabelung inkl. Netzleiste und falls vorhanden den Knopf am Netzteil.

Eine weitere Fehlerquelle kann neben dem Netzteil und dem Mainboard auch der einschalttaster sein.

Danke für die Antwort ich werde es mal ausprobieren.

Das könnte durchaus sein du solltest schauen ob ein Komponent Kaputt ist sonst Kauf dir nen neuen PC

Was möchtest Du wissen?