Computer hat nach update bluescreen?

3 Antworten

Ich würde versuchen das Update im abgesicherten Modus zu deinstallieren oder den vom Update erstellten Wiederherstellungspunkt zu laden.

Dann alle Treiber updaten. Besonders die der Grafikkkarte. Danach das Update erneut versuchen.

Oder das Update deinstallieren und auf das Update zum Update warten. Leider kommt es immer mal wieder vor das Updates schief laufen. Darum installiere ich nie die aktuellen Updates. ich warte immer erst ein paar Wochen (2-4).

und wie macht man das?

0

Beim starten die F8 Taste immer wieder tippen bis die Auswahl erscheint. Mit den Pfeiltasten auf "abgesicherter Modus" gehen und Enter.

Dann in die Systemsteuerung und dort entweder auf Windows Updates oder auf Wiederherstellung.

Bei Update kann man sich die installierten Updates auflisten lassen und dann wieder deinstallieren.

Bei Wiederherstellung sucht man sich den Tag aus an dem die Updates installiert wurden und stellt den Zustand davor wieder her.

Kommt man nicht in den abgesicherten Modus weil auch dort der Blue Screen erscheint, benötigt man eine Installations CD von Windows. Dort kann man anstatt installieren auf reparieren klicken und dann ebenfalls einen Wiederherstellungpunkt angeben.

PS: Ich habe Gestern bei Heise Verlag gelesen das es ein Problem mit den letzten Updates bei Win 7 gab für alle die Sophos Software benutzen. Evtl. hängt es ja damit zusammen.

Was möchtest Du wissen?