Computer geht bei manchen Spielen und Surfen im Internet einfach aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mhh, ferndiagnose ist immer schwer. Ich würde allerdings darauf schießen, dass dein Netzteil zu wenig power gibt, da es laut deiner Aussage nur unter last anfällt. Es wäre hilfreich, wenn du deine komponenten mal auflistest, dann kann ich gucken ob´s am netzteil liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AronFrisch
08.05.2016, 14:27

Also ich meine noch dein Netzteil und alles was auf den Bildern nicht dabei war.

0

Hey :)

Blas mal deinen PC mir einem Kompressor aus, bzw entferne den ganzen Staub der drin ist. Vergiss das Netzteil und den Prozessorkühler nicht. Das ist meist die Ursache, da der PC sich so schützt bei Überhitzung. Solltest auch aufpassen, weil wenn es am Prozessorkühler liegt, geht so sehr leicht dein Prozessor kaputt.

Hoffe konnte dir helfen!

Mit freundlichen Grüßen
Novizze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xD4N4LUSKx
08.05.2016, 14:36

Wie gesagt, die letzte Reinigung liegt 3 Monate zurück

Ich habe ihn soeben geöffnet, und er besitzt keine Staubschicht

0

Kling für mich nach nem zu schwachen Netzteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xD4N4LUSKx
08.05.2016, 14:51

Wenn die Spiele und alles davor einwandfrei funktioniert hat, wie kann es dann am Netzteil liegen? Ich habe es nicht ausgetauscht oder sonstiges damit gemacht

0

Lade die mal CoreTemp herunter und prüfen deine CPU Temperatur.

Poste uns dann mal die Grad Zahl kurz bevor er ausgeht.

Gruß

spythegirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xD4N4LUSKx
08.05.2016, 14:37

Schau dir das Video an, welches in der Frage steht.

0

Was möchtest Du wissen?