Computer erkennt meinen MP3 Player nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist zwar jetzt schon länger her, muss trotzdem noch meinen Senf dazu geben: ansich gibt es keinen Treiber für diesen Player (so wie es amichi schreibt) Du musst entweder Windows-MediaPlayer 10 oder höher haben oder du gehst im Player auf System - PC Connection und dort auf MSC umschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steck es erneut in ein anders USB-Laufwerk. Hängt manches mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von multiichunddu
04.10.2010, 19:29

nein schon tausend mal versucht.

0
Kommentar von Monchibaba
25.12.2013, 22:15

Hat geklappt^^ Ob ihr es glaubt oder nicht^^

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von axiba
18.10.2010, 16:03

Es gibt in diesem Sinne keinen Treiber für diesen Player. Das was man dort runterläd ist ein Programm namens EMODIO. Dieses wiederum benötigt mindestens den MediaPlayer10. Und das ist der Grund warum dann der YP-M1 erkannt wird. Denn nur durch den MediaPlayer 10 (oder größer) wird MTP (Media Transfer Protocol) auf WindowsXP möglich und dies braucht dieser Player! Thät's it Also MediaPlayer >10 installieren. Danach unter Systemsteuerung auf System - Hardware - Gerätemanager. Dort das gelbe Rufezeichen suchen und Update Treiber ausführen und alles automatisch machen lassen. ©a-x-i

0

Was möchtest Du wissen?