Computer-Boxen empfangen Radio?

1 Antwort

das ist seltsam, also in das Input-Kabel vom Lautsprecher wird ja sowieso eine Spannung induziert durch die ganzen Radiowellen, aber eigentlich benötigt man noch ein paar adere Dinge, da die Töne erst mit Dioden gewandelt werden müssen, weil sie eine andere Frequenz haben wenn sie gesendet werden um überhaupt gesendet werden zu können

ich kann mir das nur so erklären, dass manche der östlicher Radiosender über Lang bzw. Mittelwellen senden, die nicht extra mit so ner Übertragungsfrequenz versehen wurden, unser Physiklehrer hat das mal gemacht, da hat er aber das gesamte Heizungsnetz der Schule als Antenne gebraucht, naja vielleicht hasst du einfach nur lange Kabel^^

Schöne, ausführliche Antwort ;D Kann es auch am Alter der Boxen liegen? Meine sind so umme 10 Jahre alt.

0

Schöne, ausführliche Antwort ;D Kann es auch am Alter der Boxen liegen? Meine sind so umme 10 Jahre alt.

0
@MCBomberjacke

nö, damit hat das nichts zu tun, da alle Lautsprecher gleich aufgebaut sind: Dauermagnet, in dessen Mitte eine Spule liegt, die frei schwingen kann und daran die Membran befestigt ist

könntest du vielleicht mal ein Foto von den Dingern machen und hier reinstellen? dann könnt ichs dir vielleicht genauer sagen

0

Was möchtest Du wissen?