Computer Bootet Win7 Orgınal Cd nıcht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja im Bios sollte bei 1st Boot Device dein DvD-Laufwerk stehen. Dann klappt das schon. Eventuell genügt es auch, beim Bootvorgang F8 zu drücken um den Bootloader zu aktivieren, was aber nicht bei jedem Board funktioniert.

ADOPEKID 04.09.2014, 18:33

Beı mır sagt er dann dass ıch eıne Startoptıon auswaehle soll..

Abgesıcherter Modus

Abgesıcherter Modus mıt Netzwerktreıbern

Abgesıcherter Modus mıt Eıngabeaufforderungen

Startprotokollıerung aktıvıeren

VGA - Modus

Letzte als funktıonıerend bekannte Konfıguratıon

Verzeıchnısdıenstwıederherstellung

Debugmodus

Automatıschen Neustart beı Systemfeher deaktıvıeren

0
Maisbaer78 06.09.2014, 01:44
@ADOPEKID

mh ja das ist der Bootassistent von WINXP, das heisst es wurde F8 entweder zu spät gedrückt, oder das Bios unterstützt keinen Bootloader.

Kannst du im Bios unter 1st Boot Device dein CD-ROM bzw. DVD-Laufwerk einstellen? Dann geht es in jedem Fall.

0

Laut der Boot Reihenfolge hast du gar kein CD Laufwerk installiert bzw. wurde keines erkannt. Überprüfe mal die Verbindungen, ev. ist ein Kabel locker.

Maisbaer78 04.09.2014, 18:16

Ne, der zeigt bei mir auch nur 2 Möglichkeiten an, obwohl ich 4 Startlaufwerke habe. Das DVD oder CD ROM muss nur ausgewählt werden.

0
ADOPEKID 04.09.2014, 18:20
@Maisbaer78

Sitzt alles bomben fest, beı mır gıbts sonst keın DVD oder CD Rom zum auswaehlen.. Aber meın Laufwerk kann auch nıch kaputt seın, da ıch ıhn ofters benutzt habe

0
Wallal 04.09.2014, 18:32
@Maisbaer78

kann sein, kommt auch immer auf das BIOS an. Bei mir werden alle angehängten Geräte angezeigt und ich habe einige :)

0

Was möchtest Du wissen?