Computer Betriebszeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gelöst vom Support,

Das Herunterfahren funktioniert bei Euch schon so wie es seit WIN8 neu eingerichtet ist. Der PC wird dabei nämlich standardmäßig nicht ausgeschaltet.

Gehe in der Systemsteuerung zu den Energieoptionen und wähle am linken Rand "Auswählen was bei Betätigung des Netzschalters passieren soll". Auf der Seite die nun angezeigt wird, findest Du unten "Einstellungen für das Herunterfahren". Der erste Punkt steuert das von Euch beobachtete Verhalten. Hier findet sich auch der Hinweis "Der Neustart ist davon nicht betroffen", wodurch Eure Beobachtung bestätigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Windows 10 bleibt der RAM manchmal an, damit er schneller hochfährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabi2403 24.12.2015, 17:27

Das ist der Energiesparmodus aber wenn man ihn richtig herunterfährt ist das nicht so.

0
ArcticFox1 24.12.2015, 17:29

Bei Laptops schon

0

Das ist normal der rechner ist im Schnellstart Modus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo kann man das denn sehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?