Computer aufrüsten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach der Angabe des Prozessors (unter einer Antwort) kann ich dir nur sagen, Kauf dir gleich einen guten PC, dein Setup scheint so alt/schlecht zu sein, dass du praktisch jedes Teil austauschen musst bis auf das Gehäuse.
Wenn du erst mal auf dem High End Level bist, dann kannst du problemlos erneuern, weil das Netzteil in der Regel ausreicht, man den CPU Sockel öfters mal behalten kann (vor allem bei AMD) und der Ram meistens auch noch reicht.

friedjop9 23.05.2016, 22:02

Wenn er ein normales Gehäuse hat kann er es behalten, ja. Aber das muss ja momentan recht leer sein :D. Es gibt ja diese super kleinen Gehäuse, die für wenig Ausstattung gedacht sind. Wenn er so eins hat dann muss er selbst das Gehäuse ersetzen. Neuer PC wäre auch meiner Meinung nach die beste Lösung, allerdings ist die Budget frage hier noch nicht geklärt :D

0
androhecker 23.05.2016, 22:36

Ich kaufe mir immer Big Tower, da ist immer genug Platz für alles was man noch so brauchen könnte :) Aber in der Regel ist auch in den Midi Towern noch genug Platz für neue Hardware.

0

Wenn du wenig ausgeben willst kauf dir eine gebrauchte Grafikkarte für 30 Euro oder so, achte darauf das sie keinen netzteilanschluss braucht. Anbieten würde sich die AMD R7 250. wenn du aktuelle Spiele in Full HD spielen willst, brauchst du allerdings einen kompletten neuen PC.

Also um das zu verbessern muss man echt nicht viel ausgeben. Allerdings wären ein paar mehr informationen erforderlich. Hast du einen Tower PC oder einen Laptop? Wie viel geld hast du zur verfügung? Wie alt ist dein bisheriger Aufbau? Was für ein Motherboard oder auch Mainboard hast du drin und für welchen CPU ist es ausgelegt? Intel oder AMD?

Wie du siehst ist es nicht so leicht deine Frage zu beantworten :D

KingofGerman 23.05.2016, 21:51

Intel core 2 quad Cpu

0
friedjop9 23.05.2016, 21:53
@KingofGerman

:D Okay. Das beantwortet jetzt eine von sehr vielen Fragen. Fangen wir lieber mit der Frage an wie viel Geld dir zur Verfügung steht, bzw wie viel du ausgeben möchtest. Als nächste Frage dann was er denn können soll. Zum Beispiel für welche Spiele.

0

Bitte die genaue Bezeichnung des Prozessors.

Ist eine Grafikkarte verbaut? Wenn ja welche?

Welches Netzteil ist verbaut und wie alt ist es?

friedjop9 23.05.2016, 21:54

Da wird wahrscheinlich nicht mit Grafikkarte gearbeitet bei der "Aufstellung" :D. Onboard Grafik.

0

Kannst du die Frage genauer definieren, ich blicke da kaum durch o.O, habe bisher verstanden das du denn schneller machen möchtest.

Was möchtest Du wissen?