Computer aufrüsten, was muss neu, was kann bleiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es sich lohnen soll würde ich zu einem FX 8370 greifen.

http://geizhals.de/amd-fx-8370-fd8370frhkbox-a1155953.html?hloc=at&hloc=de

Dazu brauchst du auch ein neues Mainboard.

Toasty66 01.12.2015, 00:11

Danke erstmal für die Antwort, aber warum bräuchte ich bei dem FX ein neues Mainboard ?

0
compu60 03.01.2016, 15:22
@Toasty66

Bei Mainboards kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen, wenn die CPU passt und MSI ist sowie so einer der besten Hersteller. Also ja.

1

Wenn du richtig leistung willst dann kauf dir n intel i7 oder n xeon. Aber preis-leistungs mäßig fährst du mit nem AMD besser. Der FX 8350 ist echt ok z.b.. Kann damit alles flüssig spielen und das obwohl meine graka noch eine stufe schlechter ist.

N mittelkasse board sollte reichen. Hauptsache der sockel passt. Und viel mehr als 8 gb ram muss es auch nicht sein zur zeit noch. Hab auch 8gb ddr 3 ram drin. Das reicht noch mind. für ein jahr. 

Klar kann man immer noch mehr aufrüsten und es noch besser aussehen lassen aber ob das im verhältnis zum ausgegebenen geld steht muss jeder für sich entscheiden.

Toasty66 01.12.2015, 00:13

Danke für die Antwort, welche graka benutzt du ? und könntest du mir nen paar beispiele nennen was für games bei dir wie laufen ? (also framerate und so)

0

Dein RAM reicht jedenfalls völlig aus.

Was möchtest Du wissen?