Compound bogen Micro midas?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo xbySeralexx,

ich vermute das dies dein erster Bogen ist? Muss es denn unbedingt ein Compound sein? Die Einstellung und Anpassung eines Compounds an seinen Besitzer ist nicht einfach und ohne Kenntnisse kaum zu schaffen. Jedenfalls nicht, wenn man halbwegs vernünftig anfangen will. Wer keine erfahrenen Compoundschützen an seiner Seite hat, dann ist zum Einstieg ein Recurvebogen sinnvoller. Obwohl man auch das am besten nicht allein machen sollte.

O.K., deine Frage kann ich leider nicht beantworten, sorry. Wenn du aber nicht fest darauf fixiert bist sondern einfach nur möglichst erfolgreich mit dem Bogenschießen starten möchtest, dann kann ich dir vielleicht doch noch helfen. Wenn du Interesse hast, bitte einfach schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbySeralexx
19.03.2016, 09:22

habe 4 Jahre lang recurve geschossen und bin nun nach einem jahr pause auf den compound geschossen.. kenne leute die sich sehr gut auskennen.. bei welchen ich auch den micro midas 2 schiessen durfte und er hat mir sehr gefallen also dachte ich mir ich frag einfach mal ;) trotzdem danke

0
Kommentar von xbySeralexx
19.03.2016, 09:23

auf den compund gestoßen*😂

0

Was möchtest Du wissen?