Commerzbank online banking amazon?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bankeinzug ist kein Online-Banking.

Aber DEIN Problem ist, dass du minderjährig bist!
Amazon ist grundsätzlich ab 18J!
Minderjährige dürfen nur mit ihren Eltern über das Amazon-Konto der Eltern bestellen und NICHT über einen eigenen Account!
Steht deutlich in den Amazon-AGB und die sind verbindlich für JEDEN Amazon-Kunden.
Jeder Amazon-Kunde muss bestätigen, dass er die Amazon-AGB akzeptiert und damit übernimmt er selbst die Verantwortung dafür, dass er sich an alle Regeln hält, auch die Altersbeschränkung!
Ein Verstoß gegen die AGB kann ziemlich unangenehme Konsequenzen haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.09.2016, 14:04

ich hab doch net über meinen acc sachen bestellt denn ich weiss das amazon ab 18 ist und über den acc von eltern bestellen muss

0

Grüß dich ;)

Amazon nutzt doch in der Regel das Lastschriftverfahren, musstest du nicht einfach deine IBAN, Name des Kontoinhabers und Geburtsdatum angeben - das Geld wird dir dann ganz normal vom Konto abgezogen.

Spitzen Wochenende dir noch, Chris ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.09.2016, 13:50

Vielen Dank! und dir auch noch ein schönes wochenende! :)

0

Du hast bei Amazon das Konto angegeben. Dann bucht amazon für diese Bestellung das Geld per Lastschrift ab. Das geht auch ohne online Banking.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.09.2016, 13:50

Danke! :)

0

Das, was Amazon da vom Konto zieht, ist Bankeinzug. Onlinebanking wäre es, wenn du es selbst zu Amazon überweist. 

Also alles prima. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.09.2016, 13:49

Vielen Dank :)

0

Du bezahlst bei AMAZON doch per Lastschrift. Dafür brauchst du kein  Onlinebanking.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.09.2016, 13:56

Stimmt danke😅

0

Was möchtest Du wissen?