Comment Englisch LK?

2 Antworten

Was ist das denn für ein Blödsinn?

Das müsst ihr mit dem Rektor besprechen, sowas geht nicht! Ich bin selbst im Englisch LK (haben Romeo and Juliet u.a gemacht) und die Fragen konnte man entweder mit Unterrichtsinhalten beantworten oder mit logischem Denken und Textkenntnissen.

LG

Dein anspruchsvoller Unterricht in Englisch hat eine gute Seite: ihr seid optimal auf ein Anglistik-Studium vorbereitet. Vielleicht ist das ein schwacher Trost für die Mehrheit des Kurses, aber einzelne Schüler könnten davon profitieren. LG ☺

Klassenarbeit unfair bewertet : RECHT,Schule

Hallo,

ich und meine Klasse haben ein Lerntagebuch bekommen,die als Arbeit bewertet wir.

Das Lerntagebuch sollten wir vor den Ferien abgeben,aber die häfte der Klasse hat das Lerntagebuch nach den Ferien abgegeben.

Die Bioarbeit habe ich heute zurück bekommen.Ich habe eine zwei bekommen,eigentlich hätte ich eine 1 bekommen.Als Grund stand da,das ich die Arbeit nachden Ferien abgegeben habe,deshalb eine 2.

Ok,bis dahin fand ich alles fair !

Aber als ich bemerkt habe,dass die anderen die auch nach den Ferien abgegeben haben.Kein Nachteil hatten (Die Noten von denen wurden nicht verschlechtert;OBWOHL die auch nach den Ferien abgegebn haben),fand ich es sehr unfair und ging zu meiner Lehrerin.

Die sagte mir,das ich keine 1 bekomme,weil zu einer eins auch rechtzeitig abgegeben werden muss.

Hä ?? Ein Mitschüler hat eine 4 bekommen,obwohl er auch später abgegeben hat,er hätte meiner Meinung auch eine Note schlechter bekommen müssen also 5.

Meine Eltern sind damit auch nicht einverstanden.

Ich meine,wenn ich eine Note schlechter bekomme,weil ich später abgegeben haben,sollten alle,die auch nach den Ferien abgegeben habe auch eine Note schlechter bekommen.

Was soll ich jetzt tun ?

...zur Frage

Was könnte drankommen?

Und zwar schreibe ich morgen eine Klausur zu dem Drama Faust l.
Da ich echt Probleme bezüglich der Interpretationen im Buch habe, wollte ich mir vorher einen groben Überblick verschaffen über die Szenen und mir ein paar Randnotizen machen (was ich auch darf, hat der Lehrer selber bestätigt). Nun aber wird mir alles zu viel und ich versteh auch nicht alles. Bis ich alles notiert habe würde ne Menge Zeit kosten aber auch Platz im Buch, da ich auch nicht zu viel reinschreiben darf. Jetzt wollte ich euch fragen wie ich das ganze reduzieren kann also welche Szene drankommen könnte mit den bisherigen Ergebnissen, die wir bereits erarbeitet haben im Unterricht.
Zuerst haben wir Faust in seiner Ausgangslage betrachtet, was er ist, was ihn bedrückt, was er versucht und was er will. Dann haben wir Faust mit Wagner verglichen. Dann haben wir ein Zitat von Mephisto analysiert, dass das Böse eine Voraussetzung für das Gute ist. Danach wiederum die Personen in der Szene Vor dem Tor beschrieben und analysiert. Die Definition des Genusses von Faust und Mephisto und anschließend wie es zu dem Pakt kam/wie der Pakt verlaufen ist. Mein Lehrer meinte auch, dass wir uns nochmal den Prolog gut durchlesen sollten. Aber was könnte denn dran kommen also zum Thema szenenanalyse?

...zur Frage

Eure Erfahrungen mit Leistungskursen in der Oberstufe?

Hallo Gutefrage.net Community,

Ich muss schon diesen Freitag meinen Wahlzettel abgeben. Ich will nur eure Erfahrungen mit euren Leistungskursen wissen. Jede Antwort ist Gold wert, weil ich in fast allen Fächern die gleiche Leistung erbringe. Es wäre auch nett, wenn ihr schreiben würdet, was ihr vorher von dem Fach gehalten habt.Es ist vorallem wichtig, ob man vieles schon im Unterricht für die Klausur lernen kann, oder ob man sehr viel Umdenken muss.In Physik kann man nur die Formeln verstehen lernen, die man jedoch für die Aufgaben angleichen muss, um sie zu lösen. In Biologie muss man zum Beispiel mit dem Wissen aus dem Unterricht eine Aufgabe lösen, die man vorher nicht besprochen hat. Ich möchte auch eure Erfahrungen mit Deutsch wissen und ob es falsche Interpretationen des Textes gibt, trotz guter Argumente. Zu guter Letzt, habt ihr euren Lk gewählt, obwohl ihr wusstet, dass der Lehrer, der ihn höchstwarscheinlich übernimmt, oft aus irgenteinen Grund fehlt und sein Unterricht gar nicht vorbereitet, auf das was in der Klausur verlangt wird? Wenn Lebensgeschichten des Lehrers drangekommen wären, hätte ich ganz sicher die Drei geschafft...

...zur Frage

Darf meine Lehrerin mich umsetzen?

Also meine Lehrerin hat gefragt wer die Hausaufgaben hat und alle sollten Sie hoch halten. Ich hätte sie leider nicht dabei und habe die von meinem Kumpel hoch gehalten. Sie hat es gemerkt und war natürlich nicht erfreut. Die Stunde darauf versetzt sie mich ( 18 Jahre alt und in der Q2) einfach am einen Einzel Tisch ganz vorne. Sie meinte meine Noten würden schlechter werden und ich mache nicht genug für ihrem Unterricht. Jetzt meine Frage: darf sie das ? Denn ich bin in der gymnasialen Oberstufe und selber für mich und meine Noten verantwortlich. Außerdem ist das doch keine geeignete Sanktion für mein Verhalten, da ich ja nicht einmal den Unterricht gestört habe. Sie meint nur ja die anderen lenken dich ab aber ist das nicht mittlerweile in meinem eigenen Ermessen? Außerdem fühle ich mich persönlich Angegriffen wenn sie mich vor der ganzen Klasse zwangsversetzt. Ich sagte ihr auch dass ich es nicht akzeptieren möchte doch sie meinte " mein Unterricht, meine Regel " Danke in voraus für die Antworten...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?