Comic-Romane

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Seit kurzem gibt es den 8. Band von Gregs Tagebuch: Echt übel!

Was ich dir noch empfehlen kann:

Hans-Jürgen Feldhaus:

  • Echt abgefahren!
  • Echt krank!

http://www.buecher.de/shop/ab-10-jahren/echt-abgefahren/feldhaus-hans-juergen/products_products/detail/prod_id/34510056/

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär und Rumo & Die Wunder im Dunkeln von Walter Moers.

Dork Diaries

Die Geschichte handelt von der nicht ganz so fabelhaften Welt der 14-jährigen Nikki. Sie will unbedingt einen Platz unter den angesagten Mädchen in ihrer Schule. Das ist aber gar nicht so leicht, vor allem dann, wenn man kein Handy hat und außerdem eine recht eigentümliche Oma ihr Unwesen treibt und außerdem eine kleine Schwester die Nerven arg strapaziert. Mit viel derber Situationskomik und Selbstironie berichtet Nikki in Wort und Bild von ihren Pleiten, Pech und Pannen, aber sie erzählt auch von ihrem Weg zu mehr Selbstbewusstsein. Insgesamt ähnelt das Buch den Erlebnissen von Greg, ist aber für die weibliche Klientel gedacht. Mittlerweile sind schon drei Nikki-Tagebücher erschienen.

Darüber hinaus dieses Netzwerk Kriegsführung gibt es viele, können Sie gehen, einen Blick http://www.cross-cult.de/

Was möchtest Du wissen?