Comic oder Manga

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Manga 61%
Comic 38%

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, dass man diese Frage nicht beantworten kann, da Manga Comic bedeutet, auf japanisch... (Defintion von Wikipedia: Comic [ˈkɒmɪk] ist der gängige Begriff für die Darstellung eines Vorgangs oder einer Geschichte in einer Folge von Bildern. °v°)/ )

Außerdem gibt es unendlich viele unterschiedliche Zeichner, sodass man manchmal den 'Unterschied' zwischen Manga und Comic nicht feststellen kann...

Der bekannteste Stil ist der Shojo-Manga Stil, bekannt für die großen Augen und langen Beine der Figuren... Aber er gibt auch andere Stile, zum Besipiel den Shonen-Stil, wie Naruto oder so, den ich persönlich bevorzuge... °v°)//

Und es gibt unterschiedliche Comic-Stile, einmal den Micky Maus Stil als Beispiel und dann der Stil vieler Marvel-Zeichner, der eher in Semirealismus geht...

Also, kurz gesagt, es gibt nur in der Umgangssprache einen Unterschied zwischen Comic und Manga! °v°)/ Und so viele Zeichenstile, dass ich persönlich mich nicht entscheiden kann! (^ ^)/

Wow, dass das mal eine hilfreichste Antwort wir hätt ich nie im Leben gedacht... Keine Ahnung, das erstaunt mich jetzt... °v°

Ich wollte da eigentlich nur meine Meinung sagen... °7°)/ Aber vielen Dank für den Stern, ehrlich!

1
Comic

Ich bin für Comic. :) Ist einfach mehr mein Stil, aber der ist ja bei jedem anders. Außerdem macht es mir irwie mehr Spaß Comic zu zeichnen als Manga.

Manga

Also ich bin für Manga. Der zeichenstil gefällt mir besser und die Geschichten/ Handlungen sind auch besser. Und zudem ist Manga das liebste, was ich hab. Ich habe nicht viele Freunde und meine Mangas muntern mich wegen den Geschichten immer wieder auf. Also ohne Manga würde ich nicht viel mehr als rumsitzen, da ich auche keine Mangas zeichnen könnte (weil ich sie nicht kennen würde).
Mit freundlichen grüssen Stazi
PS: du siehst an meinem Profilbild, das ich Mangas mag ; )

Was möchtest Du wissen?