comcas ug rechnung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

zunächst möchte ich dringend davon abraten die 72 € zu bezahlen. Nach meinen Informationen ist mit dem Anruf kein rechtswirksamer Vertrag zustande gekommen.

Auch ist mir kein Urteil eines Amtsgerichtes bisher bekannt. Die Firma COMCAS versucht ihre vermeintliche Forderung durch Einschüchterung und Drohungen durchzusetzen. Viele fallen darauf rein aus Angst und möglicherweise auch aus Schamgefühl, das ist die Geschäftsphilosophie der Firma COMCAS.

Ich habe auch eine Mahnung mit Gebühren und einen Zahlungstermin bis 22.04.12 bekommen. Da ich zu dieser Zeit im Krankenhaus war konnte ich nicht antworten, was auch nicht unbedingt notwendig war. Bisher habe ich nichts weiter gehört.

Als nächstes müsste eigentlich ein Anwaltsschreiben kommen mit entsprechenden Gebühren. Natürlich werde ich nicht zahlen, einem möglichen Mahnbescheid werde ich widersprechen. Ich will ein Urteil von einem Amtsgericht das ich ins Netz stellen kann. Ich befürchte jedoch das die Firma Comcas nicht soweit gehen wird, Sie weiss nämlich genau das ihre Forderung nicht rechtens ist.

Herzliche Grüße Peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Rechnung berechtigt? Hast du Leistungen in Anspruch genommen, für die die Rechnung ausgestellt wurde? Wir brauchen mehr Infos, wir haben keine Ahnung was für einen Vertrag du mit der Hotline abgeschlossen hast. Übrigens kann man solche Dinge auch vorher nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simon19996
16.10.2011, 13:07

ja ich habe da angerufen aber nur 6 minuten ich habe da ja eben garkein vertrag abgeschlossen ich habe da normal anegrufen und die leistung in anspruch genommmen

0

Was möchtest Du wissen?