Colostrum auch für Kleinkinder geeignet?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

nicht eindeutig klar 50%
Ja 38%
Nein 13%

4 Antworten

nicht eindeutig klar

Ich bin der Meinung das Kuhmilch für kleine Kühe ist und nicht für den Menschen. Da gibt es viel andere Lebensmittel für den Menschen die nicht nur Narungsmittel sind. sonder auch gesund. Trotz gesunder hochwertiger Ernährung greife ich auch zur Nahrungsergänzugung, da ich der Meinung bin das auch in der hochwertigen Nahrung nicht mehr alles Drinnen ist was der Körper benötigt und ich spreche nicht von Vitaminen sonderen von Mineralien und Spuren- bzw Ulrtaspurenelemente. schönen Tag noch. lg.

Ja

Alle Antworten zum Colostrum findest du auf der Seite www.colostrum-aktuell.de. Hier steht alles zu den Themen: -Was ist Colostrum? -Was sind die Inhaltsstoffe? -Was bewirken die Inhaltsstoffe? -Colostrum im Sport? -Erfahrungsberichte zum Colostrum... -Colostrum und Krankheiten? -Immunfaktoren des Colostrum? -Studien zu Colostrum? -Einsatzgebiete des Colostrum bei Immunschwäche, Allergien, Heuschnupfen, Neurodermitis, Schuppen-flechte, Akne, Krebsleiden, Gelenkerkrankungen, Magen-Darmleiden, Sportverletzungen, Rheuma, Autoimmunerkrankungen, Leistungssteigerung, Anti-Aging

Nein

für mich hat colostrum auch für erwachsene keinen sinn. die immunabwehr baut sich auch ohne problemlos auf, nämlich indem man sein kind viel im freien spielen lässt und es mit anderen kindern in kontakt kommt und es eine gesunde abwechslungsreiche ernährung bekommt. bestes beispiel ist meine tochter, sie hat weder colostrum noch muttermilch bekommen, da ich leider beides nicht hatte. trotzdem ist sie ein gesundes starkes kind. sie ist jetzt 5 jahre alt und das einzige was sie mal hatte war die mundfäule, die sie sich im kiga eingefangen hat, sonst nix. sie hat noch nie ein antibiotikum bekommen und auch noch kein fiebersenkendes mittel. unser kinderarzt kennt sie nur von u-untersuchungen.

Ja

colostrum wird eingesetzt um ein geschwächtes immunsystem zu stärken (erkältung, grippe...) bzw. ein überaktives immunsystem zu regulieren (allergie, asthma...). ausserdem hilft es durch die wachstumsfaktoren für schnellere wundheilung, muskel- knochen- und gewebeaufbau.

meiner meinung nach für einen gesunden menschen nicht notwendig. hab aber sicherheitshalber immer nen kleinen vorrat daheim :-)

Was möchtest Du wissen?