Coloration mit Töpfchen farbe "mischen"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann zwar problemlos 2 Farben einer Sorte (Marke) mischen, aber bei völlig verschiedenen Sorten wäre ich vorsichtig. Das Ergebnis ist nicht vorhersehbar.

ich würde lieber die eine Sorte alleine nehmen und nach etwa 1, 2 Wochen, falls nötig, mit der "Töpfchenfarbe" auffrischen.

Allerdings habe ich mit "Töpfchen-Farbe" keinerlei Erfahrung, ist das eine Tönung? Die wäre beim Mischen mit Coloration gar nicht sichtbar.

Die Mischung von beiden wird zu keinem anderen Ergebnis führen.

Färbe einfach deine Haare ganz normal nach und dann kannst du ja immer noch mit deinen "Töpfchenfarben" arbeiten. Diese schädigen die Haare ja nicht.

Aber die Coloration löst jeden Effekt den die "Töpfchenfarbe" hätte auf.

LG

Was möchtest Du wissen?