Collie oder BORDER Collie? :/

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Border collie 75%
Collie 25%

7 Antworten

Border collie

Ich habe auch einen Border Collie, aber du musst wissen, dass es egal ist, wie der Hund aussieht, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man braucht vielleicht keine Schafherde, aber sehr viel Zeit und Action für so einen Hund. 4 mal am Tag Gassi gehen reicht da nicht aus. Ihr tut dem Hund keinen Grfallen, wenn Ihr ihn lediglich als Haustier und nicht als Arbeitshund haltet. Aber da es dir eher auf den Süßigkeitsgrad ankommt, gehen hier alle guten Afgumente an dir vorbei. Schade für das Tier!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindy3333
22.03.2014, 14:09

Ich weiß schon. Gerade deswegen will ich einen Border Collie. Ich möchte gerne einen Hund, mit dem man arbeiten kann

0

Am schönsten finde ich aufgeblühte Hunde aus dem Tierheim. Ernst: Nach Optik geht man nicht. In sofern ihr keine Schafe habt braucht ihr auch keinen Border Collie das ist schließlich ein Arbeitshund zudem es euch offenbar um Optik geht rate ich euch generell von einem Hund ab.

Bitte informiert euch erst noch einmal. Nichts für ungut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindy3333
07.03.2014, 18:36

Ich geh' gerade von Optik aus, weil Collies/Border Collies sich eh total ähnlich vom Verhalten sind. Und vom Verhalten finde ich die beiden eh gleich gut. Gleich Viele Vorteile/Nachteile.

Bitte informiert euch erst noch einmal. Nichts für ungut. Ich denke nicht, dass ich mich nochmal informieren muss. Ich hatte früher ja schon mal einen Border Collie und einen Collie. Und da hatten wir ja auch keine Schafe ;)

Ein Border Collie muss ja nicht unbedingt Schafe hüten.

0
Kommentar von baldgeloescht
07.03.2014, 18:45

Einen aus dem Tierheim würden sie nicht kriegen, nicht wenn beide berufstätig sind und die Mitarbeiter merken, dass sie einem Collie seinem Wesen nach eh nicht gerecht werden könnten.

1
Collie

Was sind das hier teilweise für Antworten ey, fast so schlimm wie die Frage...

ihr sucht euch einen Hund nach Schönheit aus??

Ein Border-Collie ist ein ARBEITShund, der verdient es nicht zum Freizeit-Familienhund degradiert zu werden!! Die Vermittlungsorganisation Border-Collies-in-Not bekommt nach eigener Angabe pro Woche ca. 3 Anfragen von Leuten, die ihren Border-Collie abgeben wollen, weil der Verhaltensauffälligkeiten entwickelt hat!! Warum wollt ihr das Risiko eingehen??

Ein Welpe darf übrigens die ersten Monate nie!! allein sein. Und Größe von Haus und Garten sind egal, die Action findet draußen statt, Garten finden die meisten Hunde ohnehin langweilig, immer das gleiche, die gleichen Gerüche etc...

"Normale" Collies kenne ich einige, die wohnten alle ländlich, daher keine Ahnung inwiefern das zusammenhängt aber die waren allesamt von sehr ruhigem Temperament. Fände ich persönlich fürs Familienleben sehr angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
07.03.2014, 22:59

@ xxguit94

Nicht nur bei der von dir genannten Vermittlungsstelle werden die beiden genannten Rassehunde abgegeben, sondern auch im Moment jede Menge auf Anzeigen - Portalen. Die Leute behaupten alle, sie kennen sich aus und dann unterschätzten sie doch die Rasse und dass sie ihnen nicht gewachsen sind.

Wieder ein Zeichen mehr, dass man sich vorher nicht genug Infos darüber geholt hatte. Da wurde nur nach dem Aussehen gekauft und hinterher wurde ein verkorkster und durchgedrehter Hund abgeschoben..

Was ich nicht nachvollziehen kann, wenn man schon beide Rassen gehabt hat, dass man dann fremde Menschen fragen muss anhand einer Umfrage, welchen Hund man nehmen sollte, welcher schöner aussieht (?).

1
Border collie

Hey Cindy^^ Ich hab mir mal auf Google ein paar Fotos angesehen. Es sind beide recht süss, aber ich persönlich würde mir einen Border Collie anschaffen.

Hoffe konnte helfen LG Nagato102

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxguit94
07.03.2014, 19:31

wegen dem Süßheitsgrad.

1

ein border collie ist nichts für dich!!! sieh es ein mädchen! er braucht was zum hüten und ohne ende bewegeung! ausserdem muss er geistlich auch ausgelastet werden, sonst geht der hund innerlich ein. ein border collie ist nur was für seeeeeehr erfahrene! kauf dir liber einen gequälten kettenhund aus griechen land mit 3 beinen, der keine 6 stunden am tag rennen will.ausserdem sucht man den hund niemals nur nach den aussehen aus! er is schließlich kein assesoire! ein hund muss zu dir passen, aber das tut wohl kein hund ausser ein plüschhund! man man man,! da kommt einem doch echt alles wieder hoch! -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindy3333
22.03.2014, 13:53

Nee, das lass ich lieber, kannst du ja machen, wenn du so scharf darauf bist.

0

Habt Ihr auch schon die passende Schafherde dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindy3333
07.03.2014, 18:27

Haha nein, haben wir nicht. Border Collies/Collies werden zwar oft als Hütehunde benutzt, aber das heißt ja noch lange nicht, dass sie auch wirklich Schafe hüten müssen. Außerdem werden Border Collies/collies nicht immer zum Hüten gezüchtet

0

Was möchtest Du wissen?