Collegejacke mit Nieten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Nieten anbringen willst, dann würde ich Stanz-Nieten verwenden, keine zum Schrauben. Die machst auch nach dem gleichen Prinzip an die Jacke wie einen Knopf bei einer Jeanshose.

Zur Dichte: Jede Veränderung des Stoffes kann selbstverständlich dazu führen, dass die Jacke undicht wird... du "löcherst" sie ja quasi mit den Nieten, ob die geschraubt oder gestanzt sind... Batches dran nähen erzeugt Nähte an der Jacke, die ebenfalls undicht machen können. Ich gehe aber davon aus, dass das nicht merklich beeinflusst, wenn das sauber und anständig gemacht wird. Bei einem richtigen Regenguss stehst ja meistens irgenwo unter.

ok aber dan stellt sich für mich die frage wo bekomme ich killernieten zum stanzen Oo. da hab ich nix in der Richtung gefunden und ich hätte wen dan doch gerne solche nieten und nicht ganz normale ^^"

Welche du schlussendlich nimmst, ist deine Sache :) Ich hätte die anderen genommen, weil sie für die Befestigung viiiel einfacher zu handhaben sind ;) Natürlich sollst du die nehmen, die dir optisch am besten gefallen! Das ist ja klar ;) Je satter und fester sie sitzen, desto geringer ist der Durchlass von Feuchtigkeit bei den Durchstich-Stellen.

0

Was möchtest Du wissen?