Cola Zero ohne Gewichtszunahme?

7 Antworten

Das Koffein ist das größere Problem - denn bei Koffein handelt es sich um einen "Magnesiumräuber". Da Magnesium im Gehirn-und Energiestoffwechsel an der Aktivierung von über 300 Enzymen beteiligt ist, kann bei einem Mangel der Stoffwechsel nicht mehr funktionieren - mit der Folge dass man zunimmt.

Da Cola Zero kein Zucker hat, werden andere Stoffe verwendet, um den selben Geschmack zu behalten. Diese Stoffe werden chemisch hergestellt und sind nicht grad für den Körper gut, deswegen sollte man nicht all zu viel chemisches Zeug runterschlucken. Lieber in Maßen trinken und am besten zu Wasser greifen, denn das ist natürlich und gesund.

Zunehmen wirst du davon zwar nicht, aber so viel Cola zu trinken, wäre sicher nicht gesundheitsfördernd schon alleine wegen den darin enthaltenen Süßungsmittel wie Aspartam und/oder Acesulfam K

Da es keine Kalorien bzw max 1 kcal / 100 ml hat, nimmst du davon logischerweise auch nicht zu.

Joah, da ist was dran.

Ich würde nur trotzdem aufpassen, denn Durchfall bekommt man durch zu viel Süßstoff trotzdem ;)

Was möchtest Du wissen?