Cola light trotz Magenschleimhautentzündung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest deinen Magen nicht belasten. Dazu gehört Verzicht auf Zucken, aber auch auf sämtliche Zusatzstoffe. Auch Kohlensäure ist nicht geeignet.

Gute Besserung

Generell rate ich ja zu normalem Cola, der Zucker ist nicht so ungesund wie der Süßstoff.

Bei einer Magenschleimhautentzündung würde ich aber ganz auf Cola verzichten und mir nen Tee machen.

Nein.
Schau mal auf die Inhalte! Lauter Säuren. Also lieber Wasser Brühe Tee:)

Was möchtest Du wissen?