cola light dickmacher?

8 Antworten

Das Problem sind nicht die Kalorien, sondern die künstlichen Süßmittel, die in Deinem Körper so ziemlich das selbe anrichten wie Zucker.

Wenn Du eine Dose Cola light in Dich reinschüttest, kann Dein Körper so schnell nicht unterscheiden, ob nun echter Zucker oder Süßstoff - also wird eine ordentliche Portion Insulin freigesetzt, welche gerne eine entsprechende Gegenmenge Zucker abbauen (spalten) möchte.

Leider ist kein Zucker da, der Schluck Cola ist eh schon längst im Magen, das Insulin ist arbeitslos und DAS bekommst Du zu spüren.
Das nennt man "Heißhunger".

Also bist Du nach kurzer Zeit wieder auf der Suche nach etwas Süßem.
Der Prozess beginnt von vorne.

Du hast also nach dem Verzehr einer Cola light einen gefühlt riesigen Bedarf an Zucker, dem Du sicherlich des öfteren nachgibst.

Somit TRINKST Du zwar nicht viele Kalorien, stopfst sie Dir aber in anderer Form hinein, weil Du das Verlangen danach hast.

Gibt genug junge Leute, die bereits Zuckerkrank ( Diabetes 2) sind, trotz oder wegen Cola (light).

Wenn es nach der Zusammensetzung von Cola (light) geht, dürfte das Zeugs bestenfalls in der Apotheke verkauft werden - gegen Rezept, und schon gar nicht an Kinder/Jugendliche.

Grüße, ------>

Cola light hat so gut wie fast keine Kalorien.

Die Süßstoffe können aber Heißhunger auslösen. Ich weiß aber das

Süßstoffe in der Schweinemast eingesetzt werden oder wurden, damit die

Tiere viel fressen. Irgendwann hat man mal rausgefunden das diese

Süßstoffe fast keine Kalorien haben und jetzt sind sie halt z. B. in

Cola light. Das hält mich aber auch nicht davon an light Getränke zu

trinken.

in Cola light sind fast keine Kalorien enthalten, deshalb kann Sie nicht

dick machen. Einige Menschen beschreiben das der Genuss von Coca light

Ihr Verlangen nach Süßigkeiten verstärkt, andere stillen ihre

"Süßgelüste" damit. Das sind aber alles subjektive Gefühle, die

wissenschaftlich nicht belegt sind. Wichtig ist aber natürlich auch hier

Abwechslung in die Getränkeauswahl zu bringen. Besonders

empfehlenswerte Getränke sind Mineralwasser, Früchte- und Kräutertees

und ab und zu auch mal eine Saftschorle oder Gemüsesäfte.

Kann man durch viel Cola trinken zunehmen?

Kann mann durch viel Cola zunehmen?

Ich trinke seid kurzem viel CocaCola und habe mir nie gedanken darüber gemacht ob ich durch ein Getränk zunehmen kann...
Wisst ihr was darüber ?
Lg. :)

...zur Frage

330ml in kg?

Hallo, ich möchte mir ein Getränk auf Amazon kaufen. Es sind mehrere Dosen mit 330ml Inhalt und da steht halt nicht wie viele Dosen es sind, sondern die Kiloangabe, 8kg. Also wie viel wiegt eine 330ml Dose? Danke :)

http://www.amazon.de/Cawston-Press-Apple-Rhubarb-Juice/dp/B00MBH9RB8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1440973342&sr=8-2&keywords=Cawston+Press+Sparkling+Apple+%26+Rhubarb

...zur Frage

Macht Cola Light trotzdem dick?

Hallo, ich trinke nicht oft Cola, aber wenn dann Cola Light, weil normale Cola ja so viele kcal hat und Cola Light gar keine, meine Frezundiin meinte jetzt aber das Cola Light trotzdem dick macht, stimmt das? Wie könnte das sein?

...zur Frage

Gesunde und einfache Getränke/Shakes mit viel Kcla (Kalorien)?

Ja Hallo mal an alle :)
Also ich würde gerne mal ein paar vorschläge für  gesunde-einfache Kalorienreichen Getränke/Shakes hören.

...zur Frage

Nimmt man durch Cola Zero/Light zu?

Cola Light und Cola Zero sollen ja um die 0 kcal haben (vielleicht sinds' auch 0,3 kcal aber das ist ja egal). Jetzt habe ich aber gelesen, dass man von den beiden Getränken trotzdem zunehmen soll, weil sie dem körper vormachen man würde Zucker zu sich nehmen weshalb dann irgendetwas im Körper aktiviert wird. Irgendwie soll dadurch der Heißhunger steigen. Wenn ich dem jetzt aber nicht nachgebe, dann passiert doch nichts, oder? Also der Körper prodoziert nicht irgeneinen Stoff, der mich zunehmen lässt?

Viele Grüße und Danke schonmal :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?