Coke Light?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nichts von dem Zeug ist gesund.

Was Gesünder von den 3en ist kann man nur schwer beantworten, da nicht nur Zucker auf die Gesundheit einen Einfluss hat, sondern auch die anderen Inhaltsstoffe, die Menge des Konsums, etc

Coke Light/Zero an sich macht nicht dick, da fast keine Kalorien drin sind. Aber indirekt kann es schon dick machen. Denn Süßstoffe haben Nachteile: sie fördern (Heiß)hunger / bringen den Insulinhaushalt im Körper durcheinander. Wenn man Süßstoffe zu sich nimmt produziert der Körper mehr Insulin das nicht gebraucht wird und dann wieder abgebaut wird. Auf Dauer gewöhnt sich der Körper dran und produziert weniger als normal. Nimmt man dann echten Zucker zu sich fehlt Insulin und der Blutzuckerspiegel ist höher als sonst. Der Körper muss wieder korrigieren. Direkt schädlich ist das normalerweise nicht, aber auch nicht optimal wenn dein Blutzuckerspiegel Achterbahn fährt.

Unterschied zw. Light und Zero: beides das gleiche Gesöff (Süßstoff, Aroma, Säure, Farbstoff) mit leicht unterschiedlichem Geschmack und demzufolge unterschiedliche Zielgruppen.

Wenn man auf Cola nicht verzichten will ist das beste: Wenig / selten trinken, dafür richtige. Dann schadet sie nicht übermäßig und schmeckt auch richtig gut.

In allen light Getränke, ist aspartam drin (Süßstoff) leider ist das ein Nervengift. Also von gesund keine Rede. Süßstoff macht deshalb dick, weil er ein falsches Signal dem Gehirn schickt. Das Gehirn glaubt du hast Zucker zu dir genommen und schüttet daher Insulin aus. So und dann kommt dein Körper drauf, das war ja gar kein Zucker. Muss aber jetzt das überschüssige Insulin verarbeiten. Deshalb bekommst du Heißhunger und futterst brav rein. Es wird auch in der Schweinemast verwendet. Übrigens in 1Liter Cola sind 40 Würfelzucker drin. Also am besten Wasser oder frische Fruchtsäfte. Dein Körper wird es dir danken.

Nicht in allen ist Aspartam drinne. Auch ist es wissenschaftlich noch nicht eindeutig bewiesen das Aspartam solche Wirkungen hat. Ansonten gebe ich dir Recht.

0

Also wenn du mal Zero und Light vergleichst, wirst du merken das NUR 1 Inhaltsstoff anders ist. Beide haben 0 Kalorien, mit beiden nimmst du nicht zu. Jedoch ist es so, das Light ursprünglich für Frauen und Zero für Männer hergestellt wird. Normale Cola enthällt sehr viel Zucker. Das sind eigentlich nur unnütze Kalorien die man so zu sich nimmt. Schliesslich hat Cola ja nichts gesundes an sich.

Du könntest schon COla trinken, solang mindestens 50 % deiner Flüssigkeitszufuhr aus Wasser oder Tee besteht, ist alles okay.

Was möchtest Du wissen?