Coca Cola Frage, Weihnachtswerbung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich woillte ich mich spontan der Antwort von LauraHipHop und sagen der Grund ist, weil jetzt Sommer ist, aber ich weiß wie es gemeint ist.

Den exakten Grund wissen natürlich nur die PR-Leute in Atlanta, aber pauschal kann man einfach sagen, der Grund ist Abwechslung. Coca-Cola ist dafür bekannt auch viel Neues auszuprobieren und durchläuft dabei ständig Veränderungen - nur Coke bleibt gleich ;-)

Bereits 2006 wurde der klassische Spot und Song in Deutschland durch Sarah Connor ersetzt, wodurch jedoch massive Proteste in der Berliner Coca-Cola Zentrale eingingen und schon 2007 lief wieder Wonderful Dream (Holidays Are Coming).

Das Problem vom letzten Jahr wird allerdings sein, daß der neue Song (Shake Up Christmas von Train) vor allem beim jüngeren Publikum recht gut ankam.

Warten wir's ab was dieses Jahr kommt...

weil die Sängerin und ihre Band sehr jung und sehr tragisch bei einem Flugzeigabsturz ums leben kamen !?!

Die lief aber danach immer noch. und die letzten Jahre dann nur noch ein paar Sekunden Ausschnitte aus der originalen Werbung.

0

vielleicht weil die Sängerin mit dem Flugzeug abgestürzt und somit tot ist.

Schlechte Publicity. :-)

Naja, Werbung ändert sich, so wie sich die Konsumenten ändern. Nichts bleibt wie es ist. Die Werbewelt dreht sich schnell und es wird ständig versucht neue Kunden zu gewinnen. Das nennt sich ändern der Werbestrategie. Kommt vor. Vielleicht kommt irgendwann mal wieder ne schöne Werbung die du toll findest.

0

Was möchtest Du wissen?