Cmd.exe öffnet wen ich Pc starte aber es schliesst sich sofort wieder wie beomme ich es weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau nach welche Prozesse/Programme im Autostart liegen und welche Dienste genau beim Windowsstart geladen werden.

Start -> ausführen (oder Windowsstaste + R) -> msconfig eingeben -> enter drücken -> Reiter Systemstart auswählen -> nachschauen was raus kann und Häkchen entfernen

Start -> ausführen -> Regedit eingeben -> enter drücken -> nach HKEYLOCALMACHINE\\Software\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Run navigieren, hier ebenfalls alles unnötige entfernen.

Start -> Rechte Maustaste auf Arbeitsplatz -> Verwalten -> Dienste und Anwendungen -> Dienste -> Ansicht sortieren nach Starttyp automatisch -> Hier im Internet nachschauen, welche Dienste auf Starttyp (Rechte Maustaste auf den jeweilgen Dienst -> Eigenschaften) deaktiviert bzw. manuell gesetzt werden können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ein systemfehler. Mach dir nix draus wenn das wieder weggeht, oder lass mal pc ganz abstürzen, frag einen pc experten, sende ihn ein falls er noch garantie hat oder so. Das müsste eigentlich ganz gut klappen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sn3j86
19.11.2010, 21:58

Was für ein Quatsch?

0

es ist wahrscheinlich ein Programm, der etwas ausführt. dh. cmd mit eine Commandozeile.

Lade Dir CCleaner runter und gehe auf Extras (auf der linke spalte) dort kannst Du alles deaktivieren was nicht gestartet werden sollte.

Das Programm ist ein Muss für ein PC besitzer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?