Clockwork Angel/ Prince - ich bin verwirrt und brauche eure Meinung dazu...

Clockwork Prince - (Buch, Fantasy, Cover)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kenn die Bücher zwar nicht, aber ich denke mal, es könnte "Jem" sein. wenn der eben im Buch für seinen Gehstock bekannt ist (sein Markenzeichen eben) und dann auf dem Cover der Gehstock doch ziemlich deutlich dargestellt ist, dann scheint es mir sinnvoller, dass er es ist.

Aber solche Cover-Bilder sind ja sowieso meist eher da, um erstmal das Interesse vom Leser zu wecken und ihm eine ungefähre Vorstellung von Personen, Orten oder so zu geben. Aber die Vorstellung, die man selbst von den Personen entwickelt find ich da irgendwie viel interessanter^^

Manchmal passen solche Cover-Bilder nichtmal wirklich zum Buch. Bei "Schwarzer Montag" von Garth Nix soll auf dem Cover wohl zum Beispiel der 12-jährige Protagonist des Buchs abgebildet sein. Aber sieht der vielleicht aus wie 12? :D

http://ecx.images-amazon.com/images/I/614QOEtSwqL._SL500_AA300_.jpg

Ähm... so wie zwölf sieht der ja nicht aus, eher wie dreizehn ;)

0

Hi: :D Das auf dem Bild ist Jem. :) Ich füge hier mal ein Bild hinzu von den englischen Covern. :) Also auf dem ersten Bild ist Will, auf dem zweiten Jem und auf dem dritten logischerweise Tessa. :D Ich habe mir Will und vor allem Jem allerdings auch etwas anders vorgestellt, aber ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. :) Liebe Grüße! DaydreamerLF P.S.: Tut mir leid, das mit dem Bild funktioniert gerade irgendwie nicht, deshalb hier der Link: http://3.bp.blogspot.com/-X9ur7l_A1ys/Ug_mzEQMOeI/AAAAAAAAZ_8/-mIOmpjqTXg/s640/tid.jpg

ich denke es ist keiner von beiden, sondern der Clockwork prince, weil das buch ja so heist. Aber ich weiß es nicht.

Also ich hab noch mal nachgeforscht und es ist Jem...

0

Was möchtest Du wissen?