Clinton oder Trump?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird im November von den Wählern entschieden und jetzt eigentlich noch nicht aktuell.

Da es in USA 2 große Parteien gibt und nicht so viele kleine wie in D, gibt es somit auch nur 2 Kandidaten. Die werden sich nun bis November gegenseitig die Hölle heiß machen.

Aber für Deutsche ist das nur als Klamauk interessant. Ob man als Deutscher Trump oder Clinton persönlich mag ist unwichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den neuesten Umfragen zufolge ist Clinton vorn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann keiner sagen, weil es bisher nur parteiinterne Wahlen gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine sind Parteiinterne Wahlen, dass andere die Öffentlichen.

Das letzte was ich gehört hatte war, dass Trump öffentlich nur noch bei ~30% liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidMiller2016
19.06.2016, 04:33

Falsch, er hat deutlich aufgeholt, war sogar kurz vorbei.

0

Was möchtest Du wissen?