Clindasol bei Erkältung?

........ - (Gesundheit und Medizin, Erkältung, Antibiotika) ...... - (Gesundheit und Medizin, Erkältung, Antibiotika)

3 Antworten

Hallo Lisa2212Marie,

das von Dir genannte Medikament ist verschreibungspflichtig und sollte nur nach Diagnose und Anweisung eines Arztes eingenommen werden.

Wenn die Symptome stark sind, solltet Ihr den Notdienst kontaktieren.

Darüber hinaus können folgende Maßnahmen helfen:

Bei einer verstopften Nase bringen bestimmte Nasentropfen oder -sprays Linderung und lassen die Nasenschleimhäute abschwellen. Um den festsitzenden Husten in den Griff zu kriegen, könnt Ihr schleimlösende Präparate verwenden, die das Abhusten erleichtern.

Gegen Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen helfen zum Beispiel Medikamente mit Ibuprofen. In diesen Fragen kann Euer Apotheker des Vertrauens helfen.

Überheizte, geschlossene Räume sind übrigens Gift bei Erkältungen. Denn die warme Luft trocknet die Nasenschleimhäute zusätzlich aus und Erkältungsviren haben in diesem Ambiente beste Überlebenschancen. Stellt die Heizung nicht zu hoch und platziert eine Schale mit Wasser auf der Heizung – so wird der Raum befeuchtet.


Alles Gute für Dich und Deinen Mann!
Katrin
vom Dolormin® Team
www.Dolormin.de/pflichtangaben

Woher weiß er, daß Lunge u.Bronchien zu sind?

Das kann nur der Arzt fest stellen u. zu dem sollte er gehen, der sagt ihm auch, was er nehmen muß!

Geht zum Arzt, das hört sich nach schwerer Bronchitis an, wenn nicht schon Lungenentzündung. Und nein, nicht selber medikamentieren.

Problem ist.. alle Ärzte haben zu außer der Notdienst im Krankenhaus

0

Dann geh dahin.

0

Erkältung seit 9 Tagen, sollte ich zum Arzt gehen?

Hallo,

ich habe seit etwa 9 Tagen eine Erkältung (Grippe). Die schlimmste Phase (Gliederschmerzen extremer Husten/Schnupfen) ist meiner Meinung nach überstanden. Jetzt habe ich noch etwas Husten mit Auswurf und Schnupfen, fühle mich jedoch schon besser.

Mir haben viele gesagt, dass neun Tage Erkältung sehr lange ist und dass sich die Erkältung bei zu langer Erkältung auf die Lunge legt und es eine Lungenentzündung werden kann und ich deshalb zum Doktor gehen sollte. Meint ihr das stimmt? Ich gehe bei einer Erkältung normalerweise nicht gleich zum Arzt? Würdet ihr sagen ich sollte gehen?

...zur Frage

Starke Erkältung seit Samstag?

Hallo, ich bin seit Samstag erkältet hab Fieber und starke Kopfschmerzen und Halsschmerzen mit Eiter. Nackenschmerzen von Halsschmerzen da alles geschwollen ist. Ich nehme seit Montag Antibiotika 1,5 Mega von Hexal und Biobronica gegen die Druck Kopfschmerzen und schleim zusätzlich nehme ich den ganzen Tag 400mg Ibo sonst kann ich nichts essen und trinken. Bis jetzt habe ich keine Nebenwirkungen von dem alles. Nun möchte ich noch acc nehmen zum Trinken glaub darf man 2 Stunden später nach Einnahme von Antibiotika. Habt ihr welche Tipps wie ich schneller gesund werde? Beil Arzt war ich schon.

Vielen Dank für die schnelle Antwort

...zur Frage

Wie kann ich meinem Baby helfen?

Meine kleine Maus ist jetzt 6 Monate und hat eine Blasenentzündung. War heute morgen beim Arzt und der hat mir Cefurox Basics verschrieben ein Antibiotikum als Saft. Leider ist es so dass sie das so eklig findet, dass sie es danach jedes mal raus würgt und erbricht. Mein Freund und ich haben es heute Nachmittag geschafft ihr 4 von 5 ml zu geben. Aber sie hat öfter fast gebrochen und viel geweint. Tee trinkt sie leider nicht und mit Brei isst sie es dann gar nicht mehr. Habt ihr einen Tipp wie ich Ihr helfen kann? Muss ihr heute Nacht nochmal 5 ml geben wenn sie schläft und ab morgen, morgens und abends. Vielleicht ist es heute Nacht besser mal sehen. Aber was mache ich die nächsten Tage.. Sie muss es nehmen sonst muss sie ins Krankenhaus :(

Liebe Grüße

...zur Frage

Sehr dunkler / schwarzer Schleim?

Die Nase ist seit ca. 1 Monat am laufen nachdem ich eine Grippe hatte. In dieser Zeit kam beim Schleim durch die Nase mach mal etwas Blut mit. Schleim über Mund war immer normal weiß / mach mal etwas gelb. Gestern hatte ich Nasenbluten weil ich Staub eingeatmet hatte. Am Tag darauf, also heute, hatte ich den nervigen Schleim der in der Früh immer vorhanden ist aus der Nase gezogen und ausgespuckt. Diesmal war er sehr dunkel. Erklärungen?

...zur Frage

Gelber und grüner Nasenschleim während einer Erkältung, was bewirken die?

Einen schönen guten Tag an die Community, während einer leichten Erkältung bekomme ich oft gelben Nasenschleim, daraufhin bei einer fortgeschrittene Erkältung wird der Schleim mehr grünlich, klebrig und in einer festen Konsistenz. Das Passiert allerdings erst nach paar Tagen während der Erkältung. Vor allem ist es erst dann so richtig schlimm wenn ich anfange zu husten, so sehr das manchmal was aus meiner Lunge heraus kommt, ich weiß es klingt etwas eklig aber so ist das nun mal :(

Kann mir bitte jemand erläutern was genau die Ursache dafür ist und ob man das so schnell wie möglich beheben könnte. Und warum bilden sich erst gelbe dann grüne Nasenschleim?

Mfg

...zur Frage

Antibiotika Rest nehmen?

Hallo erstmal ich war vor ein paar Wochen krank und habe zuletzt vor ca 1 Woche die letzte Antibiotika genommen habe aber 5 Tabletten übrig gelassen und nicht durch genommen,

nun jetzt habe ich eine Mandelentzündung und wollte hier mal fragen ob ich mit dem Rest Antibiotika heute anfangen kann ?und morgen dann zum Arzt gehe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?