Clifton Konzertgitarre Lidl

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, die taucht nichts. Aus einer Reihe von Gründen. Für diesen Preis ist es schlichtweg nicht möglich, eine brauchbare Gitarre zu bauen.

Schau' mal hier, das hilft vielleicht für's erste weiter: http://www.gutefrage.net/frage/gute-anfaenger-gitarre-wo-kann-ich-eine-kaufen-#answer105001812

Mediachaos 12.05.2014, 13:21

Noch ein paar kleine Anmerkungen: 'Anfängergitarren' gibt es auch meiner Sicht nicht. Es gibt letztlich brauchbare und schlechte Gitarren. In beiden Feldern gibt es eine gewisse Bandbreite und die Grenzen sind hier natürlich fließend.

Aber beid en ganz billigen Kandidaten findet man fast immer und überall: Minderwertiges Material, Sperrholz zweifelhafter Güte, oft mit viel Lack zugekleistert. Das wirkt sich natürlich auf den Klang aus. Häufig schlecht eingestellte Instrumente, Saitenlage zu hoch, klirrende Saiten, mangelhaft abgerichtete Bundstäbchen (führt auch zu Klirren, zu Nebengeräuschen und kann sich auch störend auf das Spiel auswirken). Dazu leider häufig schlechte Intonation. D.h., Der Ton, der beim Greifen einer bestimmten Saiten bei einem bestimmten Bund erklingen sollte, erklingt nicht korrekt. Bei Gitarren und anderen bundierten Saiteninstrumenten ist eine gewisse Abweichung systembedingt schlecht zu vermeiden. Aber genau das zu optimieren ist aufwändig und braucht Kenntnisse und Liebe zum Detail. Das ist bei den billigen Instrumenten einfach nicht drin. Auch die verwendeten Mechaniken sind oft nicht stimmstabil, so dass häufiges Nachstimmen die Folge ist.

Es gibt also viele Gründe, etwas mehr anzulegen und kein Lidl- oder Aldi-Instrument zu kaufen. Auch kein billiges von Amazon oder ebay. Die vermiesen Dir den Spaß, bevor er überhaupt erst angefangen hat.

1

Also ich habe eine , und bin blutiger Anfänger. Für das Geld kann man nichts sagen. Es sind ganz klar Qualitätseinbußungen zu erkennen. Das erklärt auch den günstigen Preis. Doch hingegen dem anderen Schrott ist diese Gitarre aus dem Hause Streetlife-Musik GmbH , Adorf also aus Deutschland, und die Stimmung der Gitarre ist sehr zuverlässig. Es lässt sich also ganz klar auf dieser Gitarre lernen und spielen. Zudem ist der Klang auch noch ziemlich schön. Habe auch eine weitere billige Variante gehört, geht gar nicht. Stimmung für den allerwertesten, alle 2-3 Minuten neu stimmen, etc.

nein - natürlich nicht, was willst Du erwarten. Dort werden selbst Instrumente noch den Musikläden entzogen.

Lidl bietet überhaupt keinen Service, wo willst Du die Gitarre mal spielfertig einstellen lassen ?

Diese Geräte kommen aus China & sind kaum spielbar, was Bundreinheit, Saitenlage betrifft.

Guck´ lieber in einem Musikgeschäft vorbei. Da kann man mal die Saiten wechseln lassen.

Konzertgitarre, Westerngitarre etc

Um himmels willen...es ist ein INSTRUMENT! Gib lieber 10 Euro mehr aus und kauf die bei Thomann son Billigding, die sind noch 2637x besser.

Was möchtest Du wissen?