Clexane selber spritzen.?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r werderultra1994,

bitte vermeide es künftig, nur Großbuchstaben zu verwenden. Dies wird im Internet als Schreien interpretiert und gilt daher als sehr unhöflich.

Herzliche Grüße,

Eva vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Fass mit Daumen und Zeigefinger der linken Hand eine Hautfalte auf der Oberseite des Oberschenkels, kneif die Hautfalte ein wenig zusammen und stich mit der Nadel von oben senkrecht in die Hautfalte. Dann merkst Du nichts. Falsch machen kannst Du auf diese Weise nichts, weil die Nadel auf der Spritze so schön kurz und dünn ist. Und merken wirst Du auch so gut wie nichts. Das ist kein Problem, wie Du nach dem ersten Mal dann weißt. Und dann geht alles ganz leicht.

Augen zu und durch. Mehr bleibt Dir nicht übrig. Hautfalte anheben und rein mit der Spritze.

Du könntest allerdings, falls es das bei Euch in der Gegend gibt, die Gemeindeschwester bitten, das zu erledigen.

Ist aber auch selbst angewendet durchaus zu ertragen.

Vielleicht kann das ja auch deine Mutter machen. Oder du gehst eben doch jeden Tag zum Hausarzt und lässt sie dir von ihm oder eventuell von der Sprechstundenhilfe geben. Ansonsten: Das erste Mal ist am schwierigsten. Die tun aber auch nicht sehr weh!

ja ist halt eklig .... musste ich auch mal. aber mehr als jeden tag aufs neue überwinden kannste nicht machen.

Die Spritzen sind schon komplett fertig. Du brauchst nur deine Bauchfalte zwischen Daumen und Zeigefinger zusammendrücken und dann die Nadel rein, Kolben runterdrücken fertig. Versuch es 1Mal und wenn es nicht klappt soll es deine Mutter machen.

Was möchtest Du wissen?