CL 65 AMG Unterhaltskosten?

3 Antworten

Steuern erfragst Du beim Hauptzollamt Itzehoe, die Versicherungskosten bei der jeweiligen Versicherung, bei der Du den Vertrag abschließt.

Guckst Du mal in www.autokostencheck.de und gibst Deine Variablen ein.

Und jetzt werde ich weisungsgemäß ganz schnell das X im Fenster oben rechts klicken...

Dir die genauen Kosten aufzuschlüsseln wird schwer, da wir deine Gegebenheiten nicht im Detail kennen!

So über den Daumen gepeilt wirst du inkl. Raten bei 900-1000€ liegen! Allerdings bezweifel ich das man ein KFZ für 70.000€ mit 500-600€ im Monat finanzieren kann!

Bei 70.000 mit 500€ (ohne Anzahlung) wären das 11,6 Jahre!

ich mach ja auch eine anzahlung :) auf ein paar internetseiten stand 4200€ monatlich, da verhungert ja das bankkonto. wenn man mit 1200-1400€ gut dabei ist, ist das eig. ganz okay als ausgelernter der bei den eltern lebt :P

0
@fiuryy

Das mag dir jetzt ganz gut vorkommen aber was ist in 3 Jahren? Eine Belastung von 1300€ pro Monat durch einen Posten finde ich schon ziemlich viel! Was ist wenn du doch deinen Job wechseln musst und dafür dann umziehst? Dann kommen noch einmal 600-800€ auf dich zu! Bei einer Bealstung von 2000€ pro Monat nur für Miete und KFZ muss man echt gutes Geld verdienen, den leben willst du ja auch noch!

0
@TheHeckler

also unterkunft ist kein problem, ich hab nur das auto und meinen anderen spaß zu bezahlen :)

0
@fiuryy

Also wenn du denkst, das du dir das jetzt und auch noch in ein paar Jahren leisten kannst - nur zu! Viel Spass mit einem wirklich tollen Auto! Wenn du das Geld dafür hast und auch deine Lebensumstände dazu passen :-)

0

Was möchtest Du wissen?