Civic 1.0l oder Astra 1.4l?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde Honda bevorzugen. Im Gegensatz zu deutschen Herstellern halten die kleinen 3-Zylinder ziemlich lange da nicht an der Qualität vom Motorblock gespart wird. Bei VW kommt der Motorblock beispielsweise aus Mexiko, was erklärt wieso er beim VOX und UP dauernd verreckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von checkpointarea
19.06.2017, 12:16

Ich halte normalerweise extrem viel von Honda, aber DER Motor taugt nix. Läuft unruhig, ist noch nichtmal sonderlich sparsam, dazu fiel er im ADAC Ecotest mit einer hohen Feinstaub, - und CO - Emission auf. 

0

Ich würde Motoren mit 4 Zylindern jenen mit 3 Zylinder immer den Vorzug geben, die laufen einfach schöner, runder, ruhiger, erwachsener. Also in diesem Falle leider: Opel Astra statt Honda Civic. Schade, denn Honda war früher immer ein Verfechter von hochwertigen Motoren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es den ein Honda Civic Hybrid oder normal? Denn ich habe einen Honda Insight Hybrid und ich bin total begeistert. Komme mit 40 Litern Benzin 700 bis 800 km weit. Musste bei meinen Honda auch noch nie wirklich was reparieren hab jetzt 66 000 km drauf. Würde ab jetzt immer wieder Honda kaufen bin bis jetzt wirklich sehr zufrieden. Aber fahr einfach mal beide probe und schau welcher dir besser gefällt und wo du dich wohler fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smartass67
19.06.2017, 10:24

Richtig: Grau ist alle Theorie. Ein Auto muss man buchstäblich erfahren.

Grundsätzlich ist Hubraum durch nichts zu ersetzen (insbesondere wenn beide einen Turbo haben. Grundsätzlich waren Honda-Motoren immer unkaputtbar. 

Ich mag auch Dreizylinder ganz gerne. Sie laufen etwas rauer aber ihnen fehlt dafür der Hang zur Brummigkeit knapp über 3000 U/min. 

Aber: Opel hat es endlich geschafft, dass der Astra nicht mehr viel schwerer ist als die Konkurrenz, das Fahrwerk taugt und von daher würde ich drüber nachdenken, auch wenn mir persönlich Honda jetzt näher ist... er hat auch mehr Platz. Trotzdem würde ich unbedingt beide Probe fahren und dann den Bauch befragen.

0

nimm immer 4 statt 3 Zylinder, die PS-Zahl ist unwichtig, die Laufkultur des 4-Zylinders kann ein 3-Zylinder Motor nicht erreichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von checkpointarea
19.06.2017, 21:16

Das ist tatsächlich so. Selbst sehr gute Dreizylindermotoren (zum Beispiel der 1.0 von Opel mit 90 / 115 PS, der eine Ausgleichswelle hat) können höchstens mit mittelmäßig guten Vierzylindermotoren konkurrieren, wobei sie sich klanglich immer deutlich absetzen, meist klingen sie rasselig und irgendwie kaputt. Die beiden äußeren Zylinder laufen nicht gleichzeitig auf und ab und versetzen den ganzen Motorblock durch ihre eigene Masse in heftige Schwingungen, das spürt und sieht man. Beim Vierzylinder laufen die beiden äußeren Zylinder hingegen schön parallel. 

1

Den Opel. Der hat einen Zylinder mehr und einen größeren Motor was ihn auch stabiler macht. Der Opelmotor wird weniger belastet als der Hondamotor.  Wirst mit dem auch weniger Probleme haben. 129Ps sind für einen 1.0 Motor nicht sehr gesund auf Dauer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klaudrian
19.06.2017, 09:03

Nicht so voreilig. Honda verwendet besseres Material für den Motorblock. 

1

Definitiv den Honda aber bitte mit 4 Zylinder Motor...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von checkpointarea
19.06.2017, 21:18

Gibt´s halt erst ab 182 PS. Honda hat die einigermaßen leistbaren Leistungsbereiche mit dem neuen Rumpelmotor leider deutlich entfeinert. 

1

Den Opel, hat besseren Motor. Ist kein Problemkind und die 1.0er Motoren sind halt einfach auch sehr schwach und machen einen auf dauer nicht glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honda ist mein Favorit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mofodef
19.06.2017, 05:59

Und das sagst du nicht nur weil du Asiate bist ? :D 

0
Kommentar von asiawok
19.06.2017, 08:52

Ja
Und noch ein Buddhist in ganzem Herzen ♥️

1

Was möchtest Du wissen?