citalopram erfahrungen?

8 Antworten

rechne mal mit 4 - 6 wochen. es muß ja erst im körper angeflutet werden. hab also ein wenig geduld, dann kann es dir wirklich helfen, ohne dich abhängig zu machen.

Hallo, die Wirkung dieses Medikamentes setzt erst nach mind. 3-4 Wochen ein. Verstehe wohl nicht, warum Dir Dein Arzt ERST jetzt Citalopram verschrieben hat, denn mir hilft es sehr gut. Allerdings habe ich davon sehr zugenommen, weil das Hungergefühl leider sehr stark ist, aber die Wirkung ist ja schliesslich wichtiger. Nehme allerdings 40 mg 1 x am Tag. Hatte allerdings auch erst mit 20 mg angefangen. Wollte es mal wieder absetzen bzw. reduzieren, aber habe gemerkt, dass ich es doch brauche. Ich kenne sehr viele Menschen, die dieses Medikament auch einnehmen und damit auch sehr zufrieden sind und es ihnen auch gut tut, genau wie mir auch. Wünsche Dir auch einen guten Erfolg und gute Verträglichkeit mit diesem Medikament.

Die wirken nach 2-4 Wochen. Sie beruhigen dich aber nicht so das du müde wirst. Du fällst in kein Loch mehr oder ähnliches. Du kannst ganz normal mit allem weiter machen wie bisher und merkst eigentlich nichts davon. Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das man weniger Hunger hat. Aber da reagiert jeder anderst.

Serotonin-Unterstützung bei Depressionen, Erfahrungen?

Hat jemand Erfahrung mit natürlichen Medikamenten oder Supplements bei depressiver Verstimmung, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen usw.?

Zurzeit supplementiere ich unter anderem Omega-3 und 5-HTP, was unter anderem helfen sollte. Ich nehme keine Antidepressiva oder dergleichen, daher wollte ich nach Erfahrungen mit Supplements fragen oder sogar chemischen Medikamenten.

Ganz kurz zu mir, ich weiß, dass ich Therapie brauch, wurde auch schon diagnostiziert, ich sag nicht viel dazu, aber ich habe unter anderem ADHS und Depressionen und leide oft an Schlaflosigkeit (ich bin 20 geworden). Als ich angefangen habe, zu supplementieren, ging es mir nach einem Monat deutlich besser, aber ich würde gerne diesen Effekt verstärken.

Habt ihr andere Vorschläge - oder wisst ihr, mit was ich diese Supplements kombinieren könnte? Will (noch) nicht zu Antidepressiva zurückgreifen (natürlich weiß ich, die müssen eh erst verordnet werden).

Mit hilfreichster Antwort.

...zur Frage

Was halte ihr von Pflanzlichen Beruhigungsmitteln?

Hallo Miteinander

Was haltet ihr von Lasea Kapseln 80 mg (Lavendelöl)

Und von Zeller Entspannung?

Kennt ihr eins von den Medikamenten oder habt Erfahrungen mit denen?

Würde über eure Antworten,Meinungen freuen;)

...zur Frage

Wie wirkt es auf die muskeln wenn man erst zirka 3h 30min nach dem training was isst?

Ist das schlecht,bringt das was oder ganz in ordnung?

Zum beispiel um 17:00 ist das training vorbei und ich esse erst um so 20:30 ist das schlecht oder okay? Wie wirkt das aus? Bitte mit erfahrung antworten Danke

...zur Frage

Erfahrungsberichte über Citalopram 1A Pharma 20 mg

Halloo Leute,

ich war letztens wegen Konzentrationsstörungen bei einem Neurologen; er hat festgestellt dass ich mich in einer depression befinde und hat mir die " Citalopram 1A Pharma 20 mg" Empfohlen.

Ich würde gerne einige Erfahrungen von euch hören. Besten Dank im Voraus

LG

...zur Frage

Erfahrungen mit Clomipramin- Neurax 10mg

Hallo, ich habe die Tabletten neu und muss sie heute das erste mal nehmen. Bisher habe ich Citalopram genommen. Hatte mit 20 mg angefangen und wurde vor 2 Wochen wegen Unverträglichkeit auf 10 mg reduziert. Jetzt soll ich mit 10 mg Clomipramin anfangen und wollte mal wissen ob jemand damit Erfahrungen gemacht hat und wie es bei Euch mit Nebenwirkungen aussieht.

...zur Frage

Betriebswahlen kandidieren?

HHallo liebe community. Ich habe mich für den betriebsrat beworben . Habt ihr Erfahrungen damit ? Es ist meine erste und habe damit also keine Erfahrung. Falls ich gewählt werde muss ich dann ne rede halten oder so ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?