Cipralex(10mg) und Alkohol

4 Antworten

Einen Tag weglassen dürfte nicht viel bringen, da das Arzneimittel einen Spiegel aufbaut und eine dementsprechend längere Halbwertszeit als einen Tag hat. Ich würde an Deiner Stelle auf Alkohol verzichten.

sieh doch mal am besten in die packungsbeilage hinein. wenn sich das medikament nicht mit alkohol verträgt steht es drin und dann solltest du wirklich darauf verzichten ;)

Wie bei vielen Arzneimitteln ist die Einnahme von "Cipralex 10mg Filmtabletten" zusammen mit Alkohol nicht ratsam, obwohl Wechselwirkungen zwischen "Cipralex 10mg Filmtabletten" und Alkohol nicht zu erwarten sind.

des steht ja bei der Beilage :o?

Kann man Alkohol trinken, während man noch Antidepressiva nimmt?

...zur Frage

Nebenwirkungen von Cipralex ( Antidepressiva) ?

Ich nehme seit ca. 3-4 Jahren regelmäßig Cipralex. 1 x 10mg täglich. Früher sah h noch recht frisch und gesund aus, jetzt ist es so, dass ich mit meinen 24 Jahren bereits viele graue Haare und ein großporiges Hautbild im Gesicht habe. Kann es sein, dass das Nebenwirkungen von Cipralex sind ?

...zur Frage

Antidepressiva (Sertralin) und Alkohol?

Vorerst: Ich weiß natürlich, dass hier keiner einen Arzt ersetzen kann - ich kann meinen aber leider seit Tagen nicht erreichen. Ich nehme seit ca. 3 Wochen 50mg Sertralin morgens. Morgen ist der 18. Geburtstag von einem meiner besten Freunde, ich würde einfach aus gegebenem Anlass auch gerne ein bisschen was trinken (keine harten Sachen, nur Sekt, Hugo etc.). Kann man das machen? In der Packungsbeilage steht natürlich, dass man keinen Alk trinken sollte - aber das steht ja immer überall drin. Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Medikament in Kombination mit Alkohol gemacht? Oder evtl auch mit anderen Antidepressiva wie Citalopram? Ist ja ähnlich.

...zur Frage

Jemand erfahrung mit Antidepressiva? Mirtazapin-neurapharm+Cipralex 10mg?

Hab heute vom Neurologen einmal für die Nacht Mirtazapin-neurapharm verschrieben bekommen und einmal Cipralex 10mg für den Tag.

Hab mich schon informiert über die Mirtazapin.. und eigentlich nur schlechtes gelesen (brauche die wegen meiner Schlafstörung) Nun wollt ich euch mal Fragen. Kann man die auch weglassen? Wie sieht das bei euch so aus?

...zur Frage

Cipralex und rauchen?!

hallo!

ich nehme seit heute cipralex 10mg (also eine halbe tablette, ab nächster woche dann 20mg) wegen depressionen. wie ist das mit dem rauchen? ich rauche ca. 5 am tag (und möchte es eigentlich noch nicht aufgeben, zumindest jetzt noch nicht) gibt es iwelche probleme mit rauchen und dem medikament?! danke:)

...zur Frage

Wann darf ich wieder sekt trinken (Antibiotika)?

Heii leute :)

Heute habe ich die letzte tablette von Antibiotika genommen (eine tablette einmal täglich eine woche lang) das war levofloxacin 1a 250mg. Da wollte ich fragen wann ich mal wieder sekt trinken kann :) am Mittwoch machen wir ein kleinen familienfest und da trinken wir etwas. Waere das ok? Es sind ja immerhin 3 tage bis dahin vergangen und ich will mich nicht volllaufen lassen :) danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?