Cinema4D oder blender?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir ganz klar Blender empfehlen. Ist ein Super Einsteiger Programm wenn man das erstellen von Animationen lernen möchte. Wegen den Lightrooms/Rigs kann ich dir ein paar Empfehlen, aber dazu müsste ich wissen was genau du machen möchtest ;) Abgesehen davon gehört zum ,,Designen" mehr als nur eine Animationssoftware :D Bildbearbeitungsprogramme sind auch enorm wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blender finde ich persönlich einfacher zu verstehen, außerdem bekommst du einen sehr guten Workflow hin wenn du die ganze Tastenkombinationen kannst. Außerdem hat Blender in mehreren Punkten die Nase vorn gegenüber C4D. Ich habe zwar auch C4D aber nutze es halt fast gar nicht. Mit Blender habe ich auch angefangen und mache es seit ca. 2 Jahren.. Und wenn du dich ein wenig mit Blender auskennst und eine Animation hast, besuche die Sheep-it Renderfarm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Bereich Intros und YouTube Design auf jeden Fall C4D! Habe mich jahrelang mit Blender beschäftigt doch nie etwas hingekriegt, habe seid 2 Wochen C4D und kann meiner Meinung nach gute Intros erstellen! 

Wie gesagt kommt immer auf den Bereich an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Blender nehmen, schon aus dem einfachen Grund, dass es kostenlos ist. Schau Dir doch ein paar Tutorials dazu an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was du machen willst, cinema 4D ist vielseitiger aber teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?