Ciao :-) Ich muss diesen Satz umwandeln aber es ist mir nicht klar wie. Beim Für und Wider wechseln sich starke Argumente ab. Kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, du hast den Satz so in einem Aufsatz geschrieben und sollst das jetzt berichtigen.

Wie wäre es z.B. damit:

- Pro- und Kontra-Argumente halten sich die Waage.

- Sowohl für ein Für als auch für ein Wider lassen sich gewichtige Argumente finden.


"Kontra" kannst du nach alter Schreibweise auch mit "C" schreiben. Ich selber ziehe eigentlich die Schreibweise "Contra" immer noch vor.

0

Die Frage war Teil einer Prüfung und zwar sollte man bestimmte Sätze in andere umwandeln z.B. Nebensatz in Präpositionalphrase, Passivsatz in Aktivsatz, Partizipialkonstruktion in Relativsatz u.s.w. Es ist mir aber nicht klar, um welche Art von Satz es sich bei diesem Satz handelt. Deutsche Sprache eben schwere Sprache!

Nochmal der Satz: Beim Für und Wider wechseln sich starke Argumente ab...

0
@Schwalbemarie

Dann ist es mir auch nicht klar, wie du den Satz verändern sollst. Ich habe ihn nur stilistische verbessert, da ich fand, dass es sich hierbei einfach um schlechtes Deutsch handelte.

Beim Ausgangssatz handelt es sich um eine Hauptsatz im Aktiv, in dem die Präpositionen "für" und "wider" substantiviert waren.

0

Starke Argumente wechseln sich beim Für und Wider ab... ?

Was möchtest Du wissen?