chrysler 300c SRT8 Finanzierung!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der 300C SRT8 wird mit einem Verbrauch innerorts von 21 Liter angegeben. Da kannst Du ruhig für die Praxis "noch einen drauflegen" und mit 24 Liter auf 100km rechnen. Ich kenne zwar Deine finanziellen Verhältnisse nicht, aber so wie Du daher schreibst, würde ich wetten, dass Du Dir die Karre niemals leisten kannst. Ich bin sonst auch der Letzte, der von vielen PS abrät, aber 431 PS für einen Fahranfänger....Ich weiss nicht recht. Das Preisspektrum, wie Du schreibst, ist bei einem 6-LiterMotor mit 431PS nicht sonderlich schwierig zu erraten. Es ist das Spektrum, in welchem sich Leute bewegen, die monatlich mindestens 8000 Euro nach Hause tragen. Wie kommst Du denn überhaupt ausgerechnet auf diesen Wagen??? Es gibt sportliche Limos, die im Vergleich mit dem SRT8 mit der Hälfte der Kosten auskommen. Und was bringt es Dir, wenn Du weisst, was wir für unsere Fahrzeuge jährlich rausballern? Das ändert ja keinen Deut an Deiner Situation!

guckst Du www.autokostencheck.de.

Wenn Dir die hohen Kosten des Wagens im Grunde schon klar sind - wieso willst Du ihn dann noch - ausgerechnet als Erstfahrzeug?

Die Dieselvariante besteht wenigstens noch aus älterer Mercedes-Technik - der Achtzylinder nicht mal das.

BABABRATWURST 21.05.2014, 22:03

Danke für deine Antwort

Es ist ja nicht so, dass ich den Wagen nicht will, nur weil er hohe Kosten verursacht, ich wollte einfach mal erfahren, in welchem Preisspektrum er sich etwa befindet!

Und die Dieselvariante hat mir persönlich eine zu geringe Leistung, darum will ich mir auch nicht die Dieselvariante zulegen...

mfg

0
bronkhorst 22.05.2014, 07:21
@BABABRATWURST
Und die Dieselvariante hat mir persönlich eine zu geringe Leistung

Da hast Du wirklich recht. Mit lächerlichen 160 kW ist ein erstes Auto eindeutig untermotorisiert.

Werd erwachsen...

0

Was möchtest Du wissen?