Chronologie der X-Men Filme

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also: Es startet mit den 3 alten Filmen. Der erste Neue erzählt die Vorgeschichte zu den alten Filmen. Jetzt wird es kompliziert: Zukunft ist Vergangenheit spielt erst in der Zukunft nach den alten Filmen. Logan reist dort zurück in die Zeit nach dem ersten neuen Film, wo er verhindert, dass die bisherige Zukunft (also die alten Filme und das danach) passiert. Dann geht die Zeitlinie, von der veränderten Vergangenheit in Zukunft ist Vergangenheit aus weiter, ohne die alten Filme. Das heißt, dass jetzt in Apocalypse Spoiler voraus (na klar) die Guten aus den alten Filmen genau so gut böse und andersrum werden können. Man sieht am Ende von Days of Future Past wie Stryker Wolverine mitnimmt. In Apocalypse dann sieht man, wie Wolverine ins Freie aus dem Labor läuft (wo dann der Wolverine Film anknüpft).
Das mit Jean ist eben anders, da alles in den alten Filmen ausgelöscht wurde.
Deadpool spielt im Prinzip in der modernen Zeit. Da diese aber gelöscht wurde, wer weiß, wo sie ihn endgültig im nächsten Film hinpacken.
Hoffe, ich konnte helfen!
--AH

das hab ich auch schon wo anders geschrieben (:

Der neue X-Men Teil schließt nicht an Wolverine an sondern eher an "Die erste Entscheidung". Die beiden Wolverine Teile sind völlig unabhängig von den anderen Teilen und erzählen (fast) nur Logans Geschichte.

sie sind nicht völlig unabhängig, sie spielen im selben marvel-Universum (Earth-10005 ), die Integrität des Universums wird allerdings öfters mal durch zeitreisen gestört^^

0

Hey,

Der schließt eher an "X-Men - die erste Entscheidung" an! Ist aber, wie ich finde nicht so ein guter Film geworden.

...


Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?