chronische Übelkeit, Magengeräusche?

2 Antworten

Stress, Probleme. Kläre, packe an, lösen Probleme sofort.

Der eine lädt Probleme auf dem Magen ab, der andere im Nacken.

Falls was ist, was du nicht ändern kannst, dann tu schönes zum Ausgleich.

Wenn Probleme vorbei, draus gelernt, dann unbedingt loslassen.

Gefühle über Gedanken manifestieren Krankheiten als Warnung in den Körper.

Werden die Symptome schlimmer bei bestimmten Sachen wenn du sie isst?

14

Ne daran liegt es leider nicht :(

0
14
@LuciaMiller

Wie gesagt hätten die bei der Magenspiegelung gesehen falls Reizmagen

0

Übelkeit/Druck im Hals, Sodbrennen und Kloß im Hals?

Hallo zusammen,

habe nun seit letzte Woche Sonntag Übelkeit, und das hauptsächlich im Hals. Am Sonntagabend hatte ich echt das Gefühl ich müsse mich jeden Moment übergeben. Das hat sich aber wieder gelegt.

Momentan leider ich nur noch unter Druck bzw. Übelkeit im Hals (nicht mehr aus dem Bauch), Kloß im Hals und ab und zu ein brennen in der Speiseröhre.

Was kann ich dagegen tun? Ist das was ernsteres?

...zur Frage

Cola gegen Gastritis (Magenschleimhautentzündung)?

Hey, ich habe eine chronische Gastritis, diese mir mit starker Übelkeit zu schaffen macht, ich habe seit vier Tagen nichts mehr gegessen, ich habe gelesen, dass man bei einer Gastritis Salzstangen und Cola (Kohlensäure rausschütteln) helfen soll, mein Freund hat sich nun auf den Weg gemacht um mir Salzstangen und Cola zu kaufen, aber hilft das wirklich? Ich möchte nicht nur Tabletten essen ...

...zur Frage

HILFE! Übelkeit und Kloß im Hals!

Hallo, mein Freund hat seit einigen Tagen ein mulmiges Gefühl im Magen und ständige Übelkeit. Dazu kommt ein Kloß im Hals, wie eine Blockade. Weiß eventuell einer, was das sein könnte ? Vielen lieben dank im Voraus

...zur Frage

Chronische gastritis - wie werde ich endlich wieder gesund?

Hallo zusammen. Es ist schwer zu erklären.Ich habe seit April 2018 eine chronische gastritis typ c. Mich plagen jeden Tag Magenschmerzen und Übelkeit. Ich habe seit Beginn der Erkrankung bis jetzt bereits 7 Kilo abgenommen. Und mich macht es fertig zu sehen wie alles bergab geht. Niemand kann mir helfen. Hab am Anfang pantoprazol genommen. Das hat aber nicht geholfen hab es abgesetzt. Danach gings mir bkurzzeitig esser. Aber nach ein paar Tagen fingen die Schmerzen wieder an. KeiztArzt kann mir helfen.

Seit Februar 2017 nehme ich die Pille. Kann die chronische gastritis davon kommen? Hat jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Gastritis oder magenprobleme Symptome gehen weg?

Ich weiß noch nicht was es ist ich werde zum Arzt gehen aber ich habe magenprobleme mit Symptomen wie Appetitlosigkeit Dauer sodbrennen Völlegefühl übelkeit usw. Aber manchmal im Laufe des Tages merke ich "nichts" im Vergleich zu sonst Heißt das Vlt das es besser geworden ist oder das mir das garnicht mehr auffällt weil ich mich dran gewöhnt habe Oder letzteres : ist es weil ich nichts gegessen habe

...zur Frage

Übelkeit, Magenkrämpfe , Durchfall was tun?

Hallo

Ich habe seit ca 5 Jahren Magenprobleme (24h Magenkrämpfe , Übelkeit. ...)

Deswegen war ich schon beim Arzt dieser stellte Vrdacht auf Gastritis , meinte aber das ich problemlos in die Schule könnte.

Doch das Ganze Wochenende hatte ich die ganze Zeit Durchfall und furchtbare Übelkeit .

Die verordneten Medikamente brachten mir nichts.

Habt ihr irgendwelche Tipps gegen Durchfall , Übelkeit und Magenkrämpfe ?

Entschuldige für die furchtbare Grammatik , aber mein Handy spinnt :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?