?!? Chronische Spannungsgefühle in bestimmten Arealen des Ohr-Knorpels?!?

...komplette Frage anzeigen Spannungsgefühle im gelb markierten Bereich beidseitig - (Ohrknorpel, Meridiane, Spannungsgefühl)

2 Antworten

Vielleicht handelt es sich um eine Art von Perichondritis? -> Entzündung der Knorpelhaut der Ohrmuschel.

...oder Erysipel? -> was eine bakterielle Infektion der Ohrmuschel wäre. Vielleicht nutzen Dir die Begriffe für eine weitere Recherche! Gute Besserung wünscht jedenfalls das revear

Danke Dir fürs Mitdenken - aber es ist auch über die vielen Jahre in keiner Form ein entzündliches Geschehen feststellbar.
Keines von beiden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Perichondritis
http://de.wikipedia.org/wiki/Erysipel

Trotzdem danke! =_o

0

Elektrosmog - Belastung im Alltag

Doch wie sehr schadet Strom dem menschlichen Körper? Diese Frage ist in der Wissenschaft sehr umstritten und noch ungeklärt. Hierbei muss man nun unterscheiden zwischen nieder- und hochfrequenten Wechselfeldern. Die Wirkungen starker niederfrequenter Wechselfelder sind wissenschaftlich gut untersucht. So können diese Felder ab einer gewissen Stärke zu Sinnestäuschungen, Muskelverkrampfungen oder gar lebensgefährlichem Herzkammerflimmern führen. Aus diesem Grund sind in der EU und Deutschland Grenzwerte für diese Art von Strahlen eingeführt worden. Doch ob diese Grenzwerte ausreichen, dies wird seit Jahren diskutiert. In mehreren wissenschaftlichen Studien wurde der Zusammenhang zwischen den gesundheitlichen Beschwerden und dem Auftreten elektrischer und magnetischer Felder untersucht. Bisher konnte ein solcher Zusammenhang aber nicht gefunden werden.

Hm, und etwas Genaueres zu meinen Symptomen vielleicht??

0

Was möchtest Du wissen?