Habe ich eine Chronische Nierenbeckenentzündung?

2 Antworten

Ich denke , Du hast noch andere Bakterien in der Blase, da brauchst Du noch ein anderes Antibiotikum !

In erster Linie scheinst du zuwenig Wasser zu trinken.

nierenbeckenentzündung , nicht aushaltbar?

Guten Abend ihr Lieben, Und zwar geht es darum , ich war heute morgen im krankenhaus wegen verdacht auf blinddarm , hat sich dann nunmal aber ganz anders herausgestellt .. ich habe eine dicke nierenbecken entzündung und harnwegsinfektion. Dass das weh tut kann sich wahrscheinlich jeder vorstellen. Nun habe ich mich selber entlassen da ich gerne nach Hause wollte, habe antibiotika bekommen und schmerzmittel aber es hilft nix, ich ahbe das gefühl das es immer schlimmer wird. hat jemand tipps wie es sich aushalten lässt. ich trinke cranberrysaft halte mich warm und trinke allgemein sehr viel

liebe grüße und danke für die antworten

...zur Frage

extreme schmerzen bei einer Nierenbeckenentzündung ?

Hey, Ich hatte erst eine Blasenentzündung und habe dann ein starkes ziehen im Nierenbereich gespürt. Bin vorhin zum Arzt gegangen, habe eine miese Nierenbeckenentzündung. Er hat mir Antibiotika verschrieben. Habe gerade eine Tablette genommen. Nun habe ich aber unaushaltbare Schmerzen und schlecht ist mir auch. Habt ihr irgendwelche Tipps? Habt ihr auch schon Erfahrungen mit einer Nierenbeckenentzündung gemacht? Und wann wirkt das Antibiotika?

...zur Frage

Nierenbeckenentzündung, wie lange im Krankenhaus sein?

Ich hatte eine Blasenentzündung die sich zu einer Nierenbeckenentzündung entwickelt hat. Mein Arzt hat eben angerufen und meinte, dass ich ins Krankenhaus soll, weil in meinem Blut irgenwas Starkes von der Entzündung zu sehen war. Kann mir jemand grob sagen wie lange ich da sein muss?

...zur Frage

Nach Nierenbeckenentzündung wieder Blasenentzündung?

Ich hatte erst eine Blasenentzündung, dann eine Nierenbeckenentzündung, habe 5 Tage Antibiotika genommen (bis gestern - 28.08. - morgen) und habe jetzt wieder alle Symptome einer Blasenentzündung. Kann das sein? Ist es ein Anzeichen dafür, dass die Blasenentzündung chronisch wird? Ich werde morgen bzw. heute früh zum Arzt gehen, allerdings könnte ich vielleicht besser und ruhiger einschlafen, wenn ich schonmal ein paar Antworten auf meine Fragen hätte.. Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?