Chronische Migräne - Treffen absagen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann ganz unterschiedlich sein...Aber die meisten werden es, wenn es häufig vorkommt wohl eher nicht verstehen und vielleicht denken es ist eine Ausrede.

Nur wer Migräne wirklich kennt, oder sich aus anderen Gründen damit auseinandergesetzt hat, weiß wie es einem damit geht. Die Personen haben dann Verständnis.

Wenn Dir eine Person, bei der Du öfters absagen mußt, wichtig ist, dann solltest Du ihr persönlich erklären wie es Dir geht, wenn Du Migräneanfälle hast. Dann wird sie es bestimmt verstehen!

das du welche hast kann er ja nicht wissen aber er wird denken das es eine billige ausrede ist

ich brauch ein Wort, würde er mich ablehnen oder wie ?

0

Was möchtest Du wissen?