Chromium auf Laptop, wie krieg ich den Scheiß weg? Gutes Anti-Viren Programm?

6 Antworten

https://de.malwarebytes.com/adwcleaner/

Mit Glück geht es damit weg. Am besten ein paar mal laufen lassen. Der PC muss nach jedem Durchlauf neu gestartet werden.

Ist zwar nicht "Chromium", aber der Adware Cleaner sollte den eigentlichen Mist runter schmeißen können.

Der schlimmste Virus ist mal wieder der User selbst.

1

Also die normalen bekannten Browser, auch beim Chrome von dem dieser ja abstammt, ist es möglich den gesamten Browser zu reseten. So wird der wieder in den Zustand versetzt wie er bei der Installation war. Weiß nicht ob das bei dem auch geht.

PS. Ich geh von aus das du von dem Chromium Browser sprichst der einen Befall aufweist.

Würde das gerne ausprobieren, finde ich das zurücksetzen in den Einstellungen ?😅

0
@Yellowpie

Für Firefox und Chrome hab ich die Option in den Einstellungen schon gesehen, würde aber den Weg dahin nicht aus dem Kopf jetzt finden.

0

Hat leider nicht geklappt... Auch das Plumbytes Programm möchte Geld für Reinigung

0
@compu60

ja, konnte die Datei einfach nicht finden.

0
@Yellowpie

Dann solltest du vielleicht vor Ort jemanden fragen der das kann. Die Anleitung ist eigentlich gut.

Oder Windows neu Installieren.

1
@Yellowpie

DAS ist Dein Virus: Plumbytes!

Wieder mal in die Falle getappt und irgend welchen Mist heruntergeladen?

0

Was möchtest Du wissen?